ANZEIGE

Ishiro Honda

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 1 Antwort in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von joerch.

      Ishiro Honda

      Ishiro Honda



      Geboren:
      07.05.1911 in Yamagata ( Japan )


      Gestorben: 28.02.1993 in Tokio ( Japan )




      Filmographie:


      1993: Madadayo (Vereinzelte Szenen)
      1990: Akira Kurosawas Träume (Segmente: `The Tunnel´ & `Mount Fuji in Red´)

      1975: Godzilla: Mechagodzillas Terror
      1972: Miraman [Kurzfilm]
      1970: Monster des Grauens greifen an

      1969: Godzilla: Attack All Monsters
      1969: U 4000 - Panik unter dem Ozean
      1968: Godzilla und die Monster aus dem All
      1967: King Kong - Frankensteins Sohn
      1966: Oyome ni oide
      1966: Frankenstein - Zweikampf der Giganten
      1965: Frankenstein - Der Schrecken mit dem Affengesicht
      1965: Godzilla - Befehl aus dem Dunkeln
      1964: X 3000 - Fantome gegen Gangster
      1964: Godzilla gegen King Ghidorah
      1964: Godzilla und die Urweltraupen
      1963: Matango
      1963: U 2000 - Tauchfahrt des Grauens
      1962: Ufos zerstören die Erde
      1962: Godzilla - Die Rückkehr des King Kong
      1961: Shinku no otoko
      1961: Mothra bedroht die Welt
      1960: Gasu ningen dai-1-go

      1959: Uwayaku - shitayaku - godoyaku
      1959: Tetsuwan toshu: Inao monogatari
      1959: Kodama wa yonde iru
      1959: Krieg im Weltenraum
      1958: Song for a Bride
      1958: Das Grauen schleicht durch Tokio
      1958: Varan - Das Monster aus der Urzeit
      1957: Waga mune ni niji wa kiezu: Dainibu
      1957: Wakare no chatsumi-uta shimai-hen: Onesan to yonda hito
      1957: Waga mune ni niji wa kiezu: Daiichibu
      1957: Wakare no chatsumi-uta
      1957: Kono futari ni sachi are
      1957: Weltraum-Bestien
      1956: Yakan chugaku
      1956: Wakai ki
      1956: Tokyo no hito sayonara
      1956: Rodan
      1955: Oensan
      1955: Koi-gesho
      1955: Jujin yuki otoko
      1954: Saraba Rabauru
      1954: Godzilla
      1953: Zoku shishunki
      1953: Taiheiyo no washi
      1952: Nangoku no hada
      1952: Minato e kita otoko
      1951: Aoi shinju
      1950: Suna ni saku hana

      1949: Nihon sangyo chiri taikei: Daiippen - Kokuritsu koen Ise-shima [Kurzfilm]



      ------------------------------------------------------

      Wissenswertes:



      - Obwohl Ishiro Hondas Fimgraphie beinahe um die 60 Filme
      zählt, so sticht besonders ein Film von 1954 aus der Masse
      heraus wie kein anderer: Godzilla. Jener Film sollte Honda,
      Toho und nicht zuletzt vor allem die namensgebende Riesenechse
      weltberühmt machen. Honda war einer der führenden Köpfe hinter
      dem Entwicklungsprozess dieser Figur und für die Erschaffung
      bzw. Kreation dieser Figur und dieses Films, der ein einzigartiges
      Franchise nach sich zog, sind ihm die Fans weltweit bis heute dankbar.

      - Den 1957 gedrehten Film Weltraum-Bestien bezeichnete er zeitlebens
      als persönliches Lieblingsprojekt, bei dem er Regie geführt hatte.

      - Mit sagenhaften 12 Filmen, die dem Godzilla Franchise zugerechnet
      werden können, hält er mit großen Abstand den Rekord für den
      Regisseur, der die meisten Einträge in dieser Reihe inszeniert hat.

      ANZEIGE
      Es ist beachtlich wie viel ich aus seiner Filmographie gesehen hab :)
      Dürfte damit warscheinlich der von mir am meisten geschaute asiatische Regisseur sein. Was übrigens nicht mal heißt, dass er der beste ist ;)
      Aber ich mag diese alten Japan-SF-Dinger. Natürlich viel auch, weil ich sie als Kind im Kino gesehen hab - inkl. solcher Filme wie U2000, U4000 usw....

      Er hat auf jeden Fall einiges für die internationale Reputation des japanischen Filmes nach dem Krieg geleistet :)
      Ich darf leider nicht zu sehr ins Detail gehen....

      Aber das ist meine Signatur....