ANZEIGE

Night at Camp David (Paul Greengrass)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Night at Camp David (Paul Greengrass)

      Paul Greengrass ("News of the World") wird die Adaption von "Night at Camp David", basierend auf dem Roman von Fletcher Knebel aus dem Jahr 1965, inszenieren, meldet der Hollywood Reporter. Greengrass wird das Projekt auch zusammen mit Gregory Goodman produzieren. Das Duo hat bereits bei der 'Jason Bourne'-Franchise und "Captain Phillips" zusammengearbeitet.

      Jed Mercurio, der Richard Madden's erfolgreiche britische Politthriller-Serie "Bodyguard" entwickelt hat, schreibt das Drehbuch. Matt Reilly, Executive Vice President of Production bei Universal, wird den Film im Namen des Studios beaufsichtigen.

      Die Synopsis zu "Night at Camp David" lautet wie folgt: "Ein Mann in der freien Welt hat die Macht, einen Atomkrieg zu starten, der die Zivilisation zerstören könnte: der Präsident der Vereinigten Staaten. Was wäre, wenn dieser Mann geistig unausgeglichen wäre? Das ist die erschreckende Möglichkeit, der sich Jim MacVeagh, ein junger Senator aus Iowa, nach seiner rätselhaften Mitternachtskonferenz mit Präsident Mark Hollenbach in Camp David gegenübersieht."

      ANZEIGE