Let the Right One In (Showtime)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 6 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Payback.

      Let the Right One In (Showtime)

      Im Laufe der Jahre gab es mehrere Versuche, den Vampirroman "Let the Right One In" des schwedischen Autors John Ajvide Lindqvist zu adaptieren. Nach zwei Spielfilmadaptionen in den 2000er Jahren hat Showtime vor kurzem einen Pilotauftrag für eine potentielle TV-Serienadaption erteilt und hat bereits damit begonnen, die Besetzung aufzustellen. Am Donnerstag wurde die neueste Besetzung offiziell bekannt gegeben (via TVLine) - Anika Noni Rose, die gerade in der Amazon Horror-Anthologieserie "Them" zu sehen war. Rose wird voraussichtlich 'Naomi' spielen, eine Version der Figur 'Yvonne' aus dem Originalroman.

      'Naomi' wird als alleinerziehende Mutter und Mordkommissarin beschrieben, die mit ihrem Sohn 'Isaiah' neben den Hauptprotagonisten 'Mark' (Demian Bichir) und seiner Tochter 'Eleanor' lebt und sich über die Art der Bindung freut... bis.
      13331029-1707937749473852-3543786978566965641-n
      Lindqvist ist quasie mein Linlings Roman Autor - hab alle seine Bücher

      Ich frag mich nur wo der mehrwert der serie ist - was wollen die da noch rausholen? - der schwedische Film hat das schon perfekt gemacht

      Naja natürlich freu ich mich - und ich hoffe die Serie geht ehrlicher mit dem Stoff um (Ellies Beschützer ist zb pedophil und deshalb bei ihr)

      Naja ich mag Vampire - ich mag Lindqvist - Perfekt für mich
      Ich habe Dinge gesehen, die ihr Menschen niemals glauben würdet...
      2 großartige Filme existieren bereits und jetzt folgt also noch zusätzlich eine Serie. Den Schauspieler Demián Bichir sehe ich immer gerne und der Trailer lässt eine sehr gut inszenierte Serie erhoffen. Den Mehrwert sehe ich womöglich darin, dass gewisse Szenen noch intensiviert werden. Bei einem Spielfilm ist das aufgrund der Laufzeit nur bedingt möglich.
      Den Blick immer ein wenig auf den "etwas anderen Film" gerichtet!
      huch die haben das buch scheinbar ganz schön erweitert

      man darf gespannt sein

      mir wärs lieber die würden andere bücher von lindqvist verfilmen - der hat auch andere kracher rausgehauen

      einer der wenigen autoren von dem ich echt alles hab - sehr begabt - und ich liebe den schmutz

      naja weiss nicht obs bei der serie für mich noch nen mehrwert gibt - die geschichte kann ich mittlerweile im schlaf aufsagen gg
      Ich habe Dinge gesehen, die ihr Menschen niemals glauben würdet...
      Die Serie kann nur was für Neulinge sein , alleine die beiden Filme sind
      mehr als ausreichend gerade das Original liegt mir sehr am Herzen.
      Bin auch überzeug das man aus dem Stoff als Serie noch mehr rausholen kann
      und viele Dinge bestimmt gekonnt vertiefen kann aber ich persönlich brauche das nicht gerade weil
      es in einer Zeit der Massen Serien Veröffentlichungen bei mir ganz weit hinten auftauchen würde
      in meiner Playliste ,vor Zehn Jahren wäre das anders gewesen da hätte ich Zeit gehabt :)
      Aber die Serie läuft ja bekanntlich nicht weg und wenn ich lesen sollte das sie
      einen Mehrwehrt hat und der auch für mich nachvollziehbar ist ja dann
      werde ich bestimmt mal ein Blick riskieren!




      "Ich bin der Dude! Und so sollten Sie mich auch nennen, ist das klar! Entweder so, oder seine Dudeheit, oder Duda, oder ... oder auch El Duderino, falls Ihnen das mit den Kurznamen nicht so liegt."