ANZEIGE

Returnal [PS5]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 41 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von TLCsick.

      Habe Lust darauf ... als würde man sich im Prometheus/Alien Universum bewegen.



      ANZEIGE
      Ein gutes scifi Spiel im Weltall fehlt mir noch :D
      ich hab die Videos noch nicht angeguckt weil ich auf Arbeit bin aber weder es Zuhause auf jeden Fall Mal nachholen
      Every life comes with a death sentence.
      Finde die Welt und Atmosphäre stark, ebenso das Design. Das Gameplay ist mir aber etwas zu schnell und actionlastig. Behalte ich mal im Auge.

      Grafisch ist es kein allzu großer Sprung zur PS4, sind dann eher Kleinigkeiten wie Lichteffekte und so. Für mich am wichtigsten sind 60 FPS. Endlich butterweiches Gameplay.

      Launch Trailer ... habe maximal Lust darauf ... wenn die Reviews morgen stimmen hol ich es vermutlich doch direkt und zocke es am Sonntag/Montag.

      Habe es gestern doch noch über das Intro hinaus geschafft und konnte knapp 2,5 Stunden spielen. Der Ersteindruck ist großartig. Meiner Ansicht nach ist es auch weit davon entfernt eine Art Souls Spiel zu sein. Das Ableben fühlt sich nämlich immer nach einem Fortschritt an. Die Umgebung und Positionen der Gegner verändern sich. Man durchläuft somit nie die gleichen Passagen wie zuvor, es hat also nichts monotones, repetitves und frustrierendes an sich wenn man gestorben ist und zurück kommt. Zudem gelangt man immer schneller an neue Waffen und Equipment. Die Waffen sind auch (zumindest aktuell noch) relativ stark, sodass man auch größere Gegner ohne große Trial-and-Error Versuche besiegen kann … es ist also nicht vergleichbar mit anderen Genre-Titeln.

      Ganz geil sind übrigens die Dual Sense Funktionen… das hat schon Astros Playroom Qualitäten und könnte auch darüber hinaus gehen. Bin maximal angetan und freue mich auf weitere Stunden. Das Spiel hat Suchtpotenzial.

      @Mods
      Könnt ihr bitte einen Returnal Thread erstellen und alle relevanten Posts aus diesem Thread rüber kopieren?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „TLCsick“ ()

      Habe es mir auch geholt. Und ich bin bisher auch sehr angetan vom Spiel. Bin bei knapp 6 Stunden und der erste Boss lag im 4. Versuch.

      Ich würde es als Souls light bezeichnen, jedenfalls nach dem 1. Biom. Natürlich ist es trotzdem ziemlich fordernd, man gewöhnt sich aber schnell an die Kämpfe und die machen außerdem viel Spaß.

      Das Loot System gefällt mir auch ganz gut, da haben sie einige nette Ideen untergebracht ( Parasiten, boshafte Items )

      Einen Bug ( denke ich) hatte ich auch schon. War im Shop Raum und konnte von da aus nicht mehr raus. Mir blieb nichts anderes übrig als den Zyklus im Pausenmenü neu zu beginnen. Ärgerlich, aber hat jetzt nicht so gestört.
      Puh ... habe es gestern endlich geschafft den ersten Boss zu besiegen. Hatte glaube ich auch 4-5 Anläufe gebraucht. Man braucht definitiv Durchhaltevermögen, wobei das mit jedem neuen Run in gewisser Art leichter wird. Auch wenn es hart erscheint immer wieder von Neuem starten zu müssen, es will einfach nicht langweilig werden, weil sich auch jeder neuer Run gewissermaßen anders anfühlt. Das zweite Biom erschien mir übrigens auch deutlich einfacher als das erste und der dazugehörige Boss scheint zumindest nach dem ersten "gescheiterten" Versuch etwas leichter zu sein.

      Trotz des relativ hohen Schwierigkeitsgrades flasht mich Returnal ungemein. Das Sound-Design ist brillant (spiele es wie empfohlen mit Kopfhörern und aktiviertem 3D-Sound) und entwickelt mitsamt der intensiven Atmosphäre und den großartigen DualSense Funktionen einen grandiosen Sog. Sobald das Spiel läuft und die Kopfphörer sitzen ist man regelrecht in einer anderen Welt gefangen aus die man nicht mehr raus möchte. Ich bin wahrlich frisch verliebt <3 ... hört euch nur mal den Soundtrack an und ihr werdet vielleicht etwas verstehen ...

      Travis Bickle schrieb:

      @TLCsick

      Also bisher war ich 3-4 mal im 2. Biom und ich finde es irgendwie schwieriger:)


      Hmm, die Waffen sind deutlich stärker in dem Bereich, klar, die Gegner auch aber ich kam deutlich schneller vorwärts als noch im ersten Biom zu Beginn des Spieles. Gehst Du nach dem Ableben immer direkt ins zweite Biom? Ich rüste meinen Charakter entsprechend im ersten nochmal weitestgehend auf und gehe dann erst rüber.
    • Teilen

    • Ähnliche Themen