ANZEIGE

Top 10 Filme aus den 2010er

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 23 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von giovannangelo.

      psyxl schrieb:

      [...] aber auf einer "Muss/Sollte man gesehen haben"-Liste [...] Kick ass [...] zu setzen ist gewagt :D


      Hey, nichts gegen - und an dieser Stelle zitiere ich gerne @Olly - `Crazy Cage´ in seinem bis dato letzten großen Live Action Film. :boxer: :P

      Nein, ist natürlich völlig in Ordnung, wenn man dem nicht so viel abgewinnen kann, aber für mich stellt der Film, wie auch Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt, ein wunderbar abgedrehtes Stück Film dar, was zu den unterhaltsamsten und originellsten Stoffen des letzten Jahrzehnts gehört ( ist auch in meiner hier geposteten Liste vertreten ). Kick-Ass braucht sich zum Beispiel, meiner Meinung nach, keineswegs hinter einem Deadpool verstecken. :)

      ANZEIGE
      Ohne bestimmte Reihenfolge, einfach so, wie ich sie gerade auf Letterboxd in meinen Bewertungen gefunden habe. Es gibt noch etliche andere Filme, die mindestens genauso gut sind.

      01. Parasite
      02. The Lighthouse
      03. Call Me by your Name
      04. Blade Runner 2049
      05. Moonlight
      06. Arrival
      07. Prisoners
      08. Burning
      09. Porträt einer jungen Frau in Flammen
      10. The Florida Project
      11. Midsommar
      12. Eighth Grade
      13. The Favourite
      14. Der seidene Faden
      15. Lady Bird
      16. A Ghost Story
      17. Three Billboards Outside Ebbing, Missouri
      18. The Killing of a Sacred Deer
      19. Sicario
      20. The Irishman
      Mein Filmtagebuch



      „I think storytelling is all about children. We human beings love to hear stories being told - and it first happens when you're a kid.“
      - David Chase

      Snow schrieb:

      ...

      Nein, ist natürlich völlig in Ordnung, wenn man dem nicht so viel abgewinnen kann, aber für mich stellt der Film, wie auch Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt, ein wunderbar abgedrehtes Stück Film dar, was zu den unterhaltsamsten und originellsten Stoffen des letzten Jahrzehnts gehört ( ist auch in meiner hier geposteten Liste vertreten ). Kick-Ass braucht sich zum Beispiel, meiner Meinung nach, keineswegs hinter einem Deadpool verstecken. :)


      Nicht falsch verstehen. Ich finde Kick Ass auch gut. Er gehört meiner Meinung nach nur nicht auf eine "Sollte-man-gesehen-haben"-Liste.
      Scott Pilgrim ist ein Meisterwerk aber auch sehr speziell.