ANZEIGE

Top 10 Filme aus den 2010er

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 26 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von TheKillingJoke.

      psyxl schrieb:

      [...] aber auf einer "Muss/Sollte man gesehen haben"-Liste [...] Kick ass [...] zu setzen ist gewagt :D


      Hey, nichts gegen - und an dieser Stelle zitiere ich gerne @Olly - `Crazy Cage´ in seinem bis dato letzten großen Live Action Film. :boxer: :P

      Nein, ist natürlich völlig in Ordnung, wenn man dem nicht so viel abgewinnen kann, aber für mich stellt der Film, wie auch Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt, ein wunderbar abgedrehtes Stück Film dar, was zu den unterhaltsamsten und originellsten Stoffen des letzten Jahrzehnts gehört ( ist auch in meiner hier geposteten Liste vertreten ). Kick-Ass braucht sich zum Beispiel, meiner Meinung nach, keineswegs hinter einem Deadpool verstecken. :)

      ANZEIGE
      Ohne bestimmte Reihenfolge, einfach so, wie ich sie gerade auf Letterboxd in meinen Bewertungen gefunden habe. Es gibt noch etliche andere Filme, die mindestens genauso gut sind.

      01. Parasite
      02. The Lighthouse
      03. Call Me by your Name
      04. Blade Runner 2049
      05. Moonlight
      06. Arrival
      07. Prisoners
      08. Burning
      09. Porträt einer jungen Frau in Flammen
      10. The Florida Project
      11. Midsommar
      12. Eighth Grade
      13. The Favourite
      14. Der seidene Faden
      15. Lady Bird
      16. A Ghost Story
      17. Three Billboards Outside Ebbing, Missouri
      18. The Killing of a Sacred Deer
      19. Sicario
      20. The Irishman
      Mein Filmtagebuch



      „I think storytelling is all about children. We human beings love to hear stories being told - and it first happens when you're a kid.“
      - David Chase

      Snow schrieb:

      ...

      Nein, ist natürlich völlig in Ordnung, wenn man dem nicht so viel abgewinnen kann, aber für mich stellt der Film, wie auch Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt, ein wunderbar abgedrehtes Stück Film dar, was zu den unterhaltsamsten und originellsten Stoffen des letzten Jahrzehnts gehört ( ist auch in meiner hier geposteten Liste vertreten ). Kick-Ass braucht sich zum Beispiel, meiner Meinung nach, keineswegs hinter einem Deadpool verstecken. :)


      Nicht falsch verstehen. Ich finde Kick Ass auch gut. Er gehört meiner Meinung nach nur nicht auf eine "Sollte-man-gesehen-haben"-Liste.
      Scott Pilgrim ist ein Meisterwerk aber auch sehr speziell.

      Bavarian schrieb:

      Schönes Thema. Bin ja ein großer Gegner der "Früher waren die Filme so viel besser"-Fraktion. Ein guter Anlass, sich vor Augen zu führen, dass wir uns in einem guten Filmzeitalter bewegen. :) Ich übertreib´ einfach mal bisschen und mache ne Top 50, weil im Home Office gerade nichts los ist. :P
      1. The Killing of a Sacred Deer
      2. The VVitch
      3. Der Leuchtturm
      4. ...


      Ich habe mir deine Nummer 1 angeschaut. Verstörend, speziell oder anders gesagt einfach gut :-). Von mir kriegt er 8/10 mit Potential zur 9/10 bei einer erneuten Sichtung.
      Bisher kannte ich von Yorgos Lanthimos nur The Favourite. The Lobster steht bei mir schon länger auf der Watchlist.
      Jetzt werde ich mir nach The Favourite 9/10 und The Killing of a Sacred Deer 8/10 wohl alle anschauen müssen :)
      TKoaSD hätte auch gut von Lars von Trier sein können.

      edit: Er kriegt doch eine 9/10 :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „psyxl“ ()

      Habe inzwischen noch paar Filme von den Listen geschaut, die ich vorher nicht kannte.

      Call me by your Name 8/10
      Ich fand den Film richtig gut. Hätte auch eine 9/10 werden können oder wird es noch :) Mit Timothée Chalamet werden wir noch eine Menge Spaß haben. In Little Women hat er auch abgeliefert.

      Der seidene Faden 8/10
      Daniel Day-Lewis kann einfach nur eine Art von Film - verdammt gut :) - solide 8/10

      Flight 8/10
      Irgendwie habe ich den Film über Jahre aufgeschoben. Einer der letzten Denzel Washington Filme, die ich noch nicht kannte. Guter Film mit etwas zu viel erzwungener Tränendrüse am Ende. Dennoch eine gute Story und Denzel enttäuscht nie.

      The Neon Demon 7/10
      Schöner abgefuckter Film ;)

      Annabelle 2 7/10
      Ordentliche Fortsetzung nach einem verkorksten ersten Teil. Nicht richtig gut aber paar "schöne" Jump-scares.
      Ohne bestimmte Reihenfolge - und eine Top20. :)

      Parasite
      The Lighthouse
      Blade Runner 2049
      Three Billboards Outside Ebbing, Missouri
      Her
      Mad Max: Fury Road
      Arrival
      Whiplash
      The Lobster
      The Florida Project
      Room
      mother!
      Sicario
      Life Of Pi
      The Hunt
      Silence
      The Witch
      Wind River
      Ex Machina
      Birdman

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „TheKillingJoke“ ()