The Shrouds (David Cronenberg)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      The Shrouds (David Cronenberg)

      Unmittelbar nach seinem kommenden und angeblich grotesken Sci-Fi/Body-Horror-Film "Crimes of the Future" lässt Regisseur David Cronenberg mit "The Shrouds" einen weiteren Film folgen, der sich am Rande des psychologischen Horrors bewegt. Wer befürchtet, dass der Regisseur zu traditionelleren Themen zurückkehren könnte, kann beruhigt sein. Oder zumindest so ruhig, wie ein Cronenberg-Fan es jemals sein kann.

      "The Shrouds" wird Cronenberg wieder mit dem französischen Schauspieler Vincent Cassel zusammenbringen. Die beiden haben bereits bei Cronenberg's Thriller "Eastern Promises" (2007) zusammengearbeitet. "The Shrouds" erzählt die Geschichte von 'Karsh', gespielt von Cassel, einem Geschäftsmann und Erfinder, der den Tod seiner Frau betrauert und ein Gerät entwickelt, mit dem er mit den Toten in einem Leichentuch in Kontakt treten kann.

      Die Produktion wird im März 2023 beginnen und könnte hypothetisch 2024 in Cannes Premiere feiern.

      Link(Quelle): deadline.com/2022/05/david-cro…future-market-1235020169/

    • Teilen

    • Ähnliche Themen