Star Trek: Prodigy

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 4 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Schwambo.

      Star Trek: Prodigy

      Star Trek: Prodigy

      Bisher 1 Staffel mit 13 Folgen

      Nach Star Trek Animated und Lower Decks, die beide traditionell animiert sind, kommt diese neue Serie computeranimiert daher und ist optisch nett anzusehen.

      Die Serie spielt im Delta Quadranten und folgt den Abenteuern von mehreren Außerirdischen Gefangenen, die ein neuartiges Sternenflottenschiff finden.

      Es handelt sich um eine Quasi Fortsetzung von Star Trek: Voyager.

      Es gibt hier nach Lower Decks wieder eine gute und einprägsame Titelmelodie, die nicht so träge daherkommt, wie z.B. die von Picard oder Discovery.

      Die Serie ist zwar kindgerecht und ein wenig naiv aber unterhaltsam, mit tollen Charakteren und Ideen.
      Es gibt viele Anspielungen auf Star Trek allgemein und natürlich Voyager.

      Das Raumschiff Protostar finde ich ebenfalls sehr gelungen und es hält die eine oder andere Überraschung bereit.

      Fazit: Hat mir wie Lower Decks auch besser gefallen, als Picard und Discovery.

      Eine 2. Staffel begrüße ich.

      Rettungsgasse bilden, Abstand halten, Blinken.
      "Nur weil du dich beleidigt fühlst, heißt das nicht, dass du Recht hast."
      1. High-Rise Invasion 2. My Stepmom's Daughter Is My Ex 3. Hellsing (2001,TV) 4.Cyberpunk: Edgerunners 5. To Your Eternity
      Mittlerweile gefällt mir die Titelmusik richtig gut. Picard und DIS sind viel zu langsam und lassen diese epische von TNG, DS9 und VOY vermissen.

      Ich würde die noch vor Lower Decks einordnen, die aber auch nicht schlecht ist. Komisch, dass bei Star Trek, die animierten Serien, den Realserien überlegen sind. Und gut ist auch, dass sie nach VOY spielt und einiges von Voyager wiederaufnimmt. VOY hatte damals ein viel zu kurzes und überhastetes Finale. Dass die Rückkehr zur Erde, die immerhin das Ziel von Anfang an und für 7 Jahre war, so kurz abgehandelt wurde, dass will mir immer noch nicht in den Kopf...

      Rettungsgasse bilden, Abstand halten, Blinken.
      "Nur weil du dich beleidigt fühlst, heißt das nicht, dass du Recht hast."