ANZEIGE

The Fast and the Furious: Tokyo Drift

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 262 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Gambit.

      The Fast and the Furious: Tokyo Drift

      Bewertung für "Fast and Furious III" 14
      1.  
        10 (0) 0%
      2.  
        8 (1) 7%
      3.  
        9 (2) 14%
      4.  
        6 (2) 14%
      5.  
        7 (5) 36%
      6.  
        4 (0) 0%
      7.  
        5 (2) 14%
      8.  
        2 (0) 0%
      9.  
        3 (2) 14%
      10.  
        1 (0) 0%
      Gibt Diesel wieder Gas?

      Hinterher ist man immer schlauer!


      Vin "Ich mach doch wieder mit" Diesel



      Vin Diesel kann sich nicht entscheiden: Trotz des durchschlagenden Erfolgs von "The Fast & The Furious" verzichtete der Muskelmann auf einen Part im Sequel und überließ seinem Leinwand-Kollegen Paul Walker die Hauptrolle. Im dritten Teil des Bleifuß-Blockbusters will Diesel nun plötzlich wieder mitmischen.

      Das Einspielergebnis von "2 Fast 2 Furious" hat Vin offenbar so beeindruckt, dass er prompt den Kontakt zu seinen alten Kollegen erneuerte, um mit ihnen über ein Comeback in der nächsten Fortsetzung zu verhandeln.

      Dominics Auferstehung

      Das Sequel mit Paul Walker in der Hauptrolle spülte weltweit rund 230 Millionen US-Dollar in die Kinokassen - gut möglich also, dass Diesel seine Entscheidung inwzwischen bereut. Ein Insider ist sich jetzt schon sicher: "Seine Figur Dominic Torretto wird definitiv zurückkehren."

      Wann der dritte "Fast"-Film an den Start geht, ist noch nicht bekannt.



      Hier jetzt mal die Infos zusammengefasst:

      Originaltitel The Fast and the Furious 3: Tokyo
      Land/Jahr USA/2006
      Studio/Verleih United International Pictures GmbH
      Genre Action/Thriller
      Regie Justin Lin
      Drehbuch Chris Morgan
      Darsteller Bow Wow, Lucas Black, Brian Tee, Nikki Griffin, Sung Kang
      Kinostart 13. Juli 2006
      Story

      Quelle: Zelluloid

      Der Film dreht sich um Shaun Boswell, der in seiner Jugend von niemandem anerkannt wurde, und sich als Fahrer in illegalen Straßenrennen beweisen musste. Aus diesem Grund musste er, um nicht ins Gefängnis gehen zu müssen, musste er bei seinem Onkel auf dem Land aufwachsen. Nun, da er erwachsen ist, versucht er sich als Fahrer in "Drift-Rennen", als ersten Gegner hat er, ohne dies zu wissen, den Drift-König zum Gegner, der gleichzeitig ein Mitglied der Yakuza ist.
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von „Master-of-Movie“ ()

      finde auch nicht das man ihn unbedingt dafür braucht. und so toll find ich ihn auch nicht.
      Also ich finde es echt klasse einen dritten Teil wieder mit Vin Diesel!
      Vor allem haben sie viele moglichkeiten an denen sie anknüpfen können, und ihn wieder mit ins Geschäft bringen.
      Ich Tippe aber mal das Paul Walken nich mitspielen wird.
      Es wird wohl eine komplet neue Story.
      Shirak!
      Also ich finde es interessanter, mit Vin Diesel an einer neuen Story anzuknüpfen als wieder allein mit Paul Walker was zu machen.
      Da mir Teil eins und zwei total gut gefallen haben, freu ich mich erst recht auf einen dritten! :goodwork:
      .:my dvd collection:.



      Der Kristall ist das Herz der Klinge. Das Herz ist der Kristall des Jedi. Der Jedi ist der Kristall der Macht.
      Die Macht ist die Klinge des Herzens. Alles ist miteinander verflochten - der Kristall, die Klinge, der Jedi. Ihr seid Eins.
      Cool.Der war der einzige der im 1.Teil den Durchblick hatte.Ich denke mal och das Paul Walker nicht mit macht.Mal sehen was diesmal für Autos kommen.Vieleicht kommt ja wieder der alte Supra aus dem 1. Teil.
      Bilder
      • Fast%20and%20Furious%20-%20Toyota%20Supra%20TT.jpg

        97,67 kB, 770×577, 2.972 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „CoolZero“ ()

      RE: The fast and the furious 3

      Ey hört mal ich hab was zur eventuellen Story gefunden : countingdown.com/movies/3277097
      Er soll 2006 in die Kinos kommen!
      Da stand das Toretto nach Mexico geflüchtet ist.Er muss aber nach Tokyo weil einen Freund für Gangster bürgt.
      Nur ich frag mich, wo da die Autos groß eine Rolle spielen sollen ? :headscratch:

      P.S: Wär ja was für die aktuellen News ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „CoolZero“ ()

      Hmm, ich weiss nicht, ob man unbedingt einen dritten Teil braucht. Die Filme waren gute Unterhaltung, jedoch nicht mehr. Finde es bescheuert, dass Vin Diesel wieder mit dabei sein möchte. Ist sich zu schade, für einen zweiten Teil, doch nachdem der Film so erfolgreich war, will er auf einmal wieder mitspielen :crazy2:
      ANZEIGE
      Prinzipiell bin ich für einen 3Teil, was kann man sich den mehr wünschen als ein paar heise Schlitten und Hot Babs!:grins:

      Ebenfalls finde ich dass Vin Diesel lieber einen 3Teil von » The Fast and the Furious» drehen sollte als einen 3Teil von Riddick der Antiheld:freaky:!

      Falls es zu einem Teil 3 kommen sollte dann sollte man sich bei der Storyline ruhig länger zeitlassen sollte als beim 2!
      Cool Fände ich wenn man den Unfall sehen könnte bei dem sein Vater umgekommen ist und wie er dann den anderen Typen mit dem Schraubenschlüssel fertig macht! :freaky:
      Er hat sie verwirrt, sie sind verwirrt, dass ist alles so verwirrend! :bad: