ANZEIGE

Matthew Perry

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 18 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Olly.

      Ihr könnt mich knebeln und schlagen falls es dieses Thema schon gab , aber ich habe es nicht gefunden :( naja da dachte ich mir , mach ich es mal auf :rolleyes:


      Also: Matthew Perry gehört für mich zu einer der besten Komödianten und begeistert mich in FRIENDS der Tv-Serie und Filmen wie Keine halben Sachen.
      Wollte mal wissen was ihr so alle von ihm haltet =)
      Hier ein Bild und eine Filmografie ;)




      Die Bekanntesten Filme und Serien in denen er mitgespielt hat sind:

      Keine Halben Sachen Teil 1 und 2
      Friends
      Ein Date zu Dritt
      The Kid
      Fast Helden
      Herz über Kopf
      movies only lovers left alive | mood indigo | the nymphomaniac | man of steel | the place beyond the pines games grand theft auto v | the last of us | beyond: two souls | remember me | star wars 1313
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „tunikb“ ()

      In "Friends" hat er mir neben "Joey" immer sehr gut gefallen. In Filmen kenn ich ihn nur aus "Ein Date zu dritt" und da macht er seine Sache ziemlich gut. Würde ihn gerne in mehr Filmen sehen, doch der gute Junge, hat wohl nicht so einen guten Manager :headscratch:
      mathew ist einfach super seine art ist einfach Einzigartig! So Sympatisch wie er ist, da muss man lachen wenn man ihn nur anguckt! und er gibt ein tolles Paar ab mit Bruce willis in den beiden Teilen von "Keine halben Sachen" hab den 2.Teil noch nciht gesehen aber vom Trailer seht es so aus! hoffe auch das er in der Zukunft viele Filme dreht! z.b. könnte er doch ein Kömödie Film mit Joey aus "Friends" drehen da ware sie doch auch die Unzertrnnlichen Freunde!
      Bilder
      • SCARFACE msn.jpg

        19,13 kB, 425×281, 462 mal angesehen
      Wenn du in diesem Land das Geld hast, hast du die Macht, wenn du die Macht hast, hast du die Frauen!
      ja ich kenne ihn auch, spielt bei friends den chandler.
      ich kann nur sagen er is ein Schausspieler und hat es geschafft in die Filmkarriere zu kommen!
      . . . . . .,'´`. ,'``; . . . . . . . . . .,`. . .`--'.. . . . . . . . . . .,. . . . . .~ .`- . . . . . . . . . . ,'. . . . . . . .o. .o__ . . . . . . . . _l. . . . . . . . . . . . . . . . . . . _. '`~-.. . . . . . . . . .,' . . . . . . .,. .,.-~-.' -.,. . . ..'-~` . . . . . . /. ./. . . . .}. .` -..,/ . . . . . /. ,'___. . :/. . . . . . . . . . /'`-.l. . . `'-..'........ . . . . . ;. . . . . . . . . . . . .)-.....l . . .l. . . . .' -........-'. . . ,' . . .',. . ,....... . . . . . . . . .,' . . . .' ,/. . . . `,. . . . . . . ,'_____ . . . . .. . . . . .. . . .,.- '_______|_') . . . . . ',. . . . . ',-~'`. (.)) . . . . . .l. . . . . ;. . . /__ . . . . . /. . . . . /__. . . . .) . . . . . '-.. . . . . . .) . . . . . . .' - .......-`
      Kann leider nicht sehr viel zu Matthew sagen da ich die Serie noch nie gesehen habe.
      Habe letztens nur einen Bericht auf MTV gesehen und da wurde gesagt das Matthew genau wie die anderen Darsteller der Serie sich eine goldene Nase verdient hätte durch Friends.
      Member of the Abuzettin Brotherhood


      Sylvester Stallone ist erst der Dritte überhaupt in der Filmgeschichte, der für ROCKY Oscar-Nominierungen sowohl als Darsteller als auch für sein Drehbuch bekam!




      also ich kenne ihn von friends!
      . . . . . .,'´`. ,'``; . . . . . . . . . .,`. . .`--'.. . . . . . . . . . .,. . . . . .~ .`- . . . . . . . . . . ,'. . . . . . . .o. .o__ . . . . . . . . _l. . . . . . . . . . . . . . . . . . . _. '`~-.. . . . . . . . . .,' . . . . . . .,. .,.-~-.' -.,. . . ..'-~` . . . . . . /. ./. . . . .}. .` -..,/ . . . . . /. ,'___. . :/. . . . . . . . . . /'`-.l. . . `'-..'........ . . . . . ;. . . . . . . . . . . . .)-.....l . . .l. . . . .' -........-'. . . ,' . . .',. . ,....... . . . . . . . . .,' . . . .' ,/. . . . `,. . . . . . . ,'_____ . . . . .. . . . . .. . . .,.- '_______|_') . . . . . ',. . . . . ',-~'`. (.)) . . . . . .l. . . . . ;. . . /__ . . . . . /. . . . . /__. . . . .) . . . . . '-.. . . . . . .) . . . . . . .' - .......-`
      Matthew Perry ist für mich neben David Schwimmer der wohl beste Schauspieler der Serie "Friends", die für mich selber auch zu den besten Serien aller Zeiten gehört. Sein natürliches sympathisches Aussehen trägt wohl auch eine Menge dazu bei, dass ich ihn so gerne sehe.

      Geschockt war ich nur, als ich vor ein paar Jahren von seiner Drogensucht hörte. Hat mich echt umgehauen, aber er ist sie jetzt wohl los.

      "The Whole Nine Yards" war ein genialer Film, ich würde gerne mehr Matthew im Kino sehen.

      "I think there should be visuals on a show, some sense of mystery to it, connections that don't add up. I think there should be dreams and music and dead air and stuff that goes nowhere. There should be, God forgive me, a little bit of poetry." - David Chase

      Original von Data
      Geschockt war ich nur, als ich vor ein paar Jahren von seiner Drogensucht hörte. Hat mich echt umgehauen, aber er ist sie jetzt wohl los.

      die aktuellen gerüchte über ihn scheinen leider auch nicht so die tollsten zu sein. angeblich gehts ihm nicht sooo berauschend. friends weg, freundin weg, alkohol und drogen da... :confused:
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „kane“ ()

      Ich dachte seine Drogensucht wäre er los... die hatte er doch so während Staffel 3 soweit ich weiß
      "Ich traf auf ein sechsjähriges Kind mit einem blassen, farblosen Gesicht, emotionslosen Blick und den schwärzesten Augen die ich je sah.
      Ich habe acht Jahre lang versucht mit ihm in Kontakt zu treten und dann nochmal sieben Jahre um zu verhindern, dass er jemals wieder auf freien Fuß gesetzt wird.
      Ich weiß zu gut was sich hinter diesen Augen verbirgt. Er ist das absolut Böse.."
      (Dr. Sam Loomis)
      @T800:

      Wenn du dir nochmals die siebte und die achte Season anguckst, wirst du vielleicht merken, dass sein Gescicht dort besonders rot und aufgebläht ist. Ich denke, dass war wohl die Zeit, als er mit den Drogen zu kämpfen hatte.

      @kane:

      Ach was, er hat schon wieder damit zu kämpfen? Der arme Matthew. Warum tut er sowas nur? Will er sich seinen Erfolg etwa damit zerstören? :(

      "I think there should be visuals on a show, some sense of mystery to it, connections that don't add up. I think there should be dreams and music and dead air and stuff that goes nowhere. There should be, God forgive me, a little bit of poetry." - David Chase

      @Data: Nein, soweit ich weiß (bzw. dem offiziellen Serienguide zufolge) fällt die Zeit der Drogenabhängigkeit in die dritte Staffel - also die Zeit, in der er am dünnsten war.

      Dass er jetzt auch wieder Drogenprobleme hat, ist aber nicht gesagt, er hat im Interview nämlich bloß gesagt, dass es erstmal am wichtigsten ist, dass er weiterhin trocken bleibt.
      Original von Pryce
      @Data: Nein, soweit ich weiß (bzw. dem offiziellen Serienguide zufolge) fällt die Zeit der Drogenabhängigkeit in die dritte Staffel - also die Zeit, in der er am dünnsten war.

      Dass er jetzt auch wieder Drogenprobleme hat, ist aber nicht gesagt, er hat im Interview nämlich bloß gesagt, dass es erstmal am wichtigsten ist, dass er weiterhin trocken bleibt.


      Gut, hab ich jetzt auch nicht gewusst. Ich dachte mir halt, dass ihn die Drogen doch recht "aufgebläht" haben ... und daher habe ich gedacht, dass würde zu Season 7 und 8 passen.

      "I think there should be visuals on a show, some sense of mystery to it, connections that don't add up. I think there should be dreams and music and dead air and stuff that goes nowhere. There should be, God forgive me, a little bit of poetry." - David Chase

      Interview mit Matthew Perry in der aktuellen Ausgabe des Sterns 13/2009:



      Vermissen Sie gute alte Zeit, als Sie bei Friends eine Million Dollar Folge kassierten?

      Geld war eigentlich nie mein Antrieb. Obwohl ich schon dankbar bin, dass ich als Schauspieler das Privileg hatte, in einer äußert erfolgreichen TV-Serie mitwirken zu dürfen, der ich meine weitgehende finanzielle Unabhängigkeit verdanke. Ich vermisse allerdings meine Kollegen von damals.




      Keinen Kontakt mehr zu den Freunden?

      Leider nicht so oft, wie wir es uns alle wünschen würden. Nur ab und zu treffen wir uns vereinzelt noch zum Abendessen. Alle zusammen ist schwierig, weil jeder von uns ziemlich viel um die Ohren hat.




      Abgesehen von Jennifer Aniston und vereinzelt von Lisa Kudrow hört man nicht mehr viel von den anderen Darstellern.

      Die sind alle gut beschäftigt. David Schwimmer arbeitet oft hinter der Kamera, Lisa dreht und produziert Filme, Courteney Coy ist Mutter, und auch Matt kümmert sich viel um die Familie. Und Jennifer ist ohnehin gut dabei.



      Und Sie?

      Ich spielte eine Hauptrolle in der TV-Serie Studio 60 on the Sunset Ship sowie in einigen Filmen, zudem habe ich mich erstmals als Produzent versucht. In meinem neuen Fim 17 Again spiele ich die ältere Version von Teenstar Zac Efon. Und im Sommer startet meine neue eigene TV-Serie The End of Steve, die ich selbst produziere und bei der ich auch mitverantwortlich für das Drehbuch bin. Eine schwarze Komödie, die sich um einen großmäuligen und frustrierten Talkmaster dreht. Ich fühle mich im Komödienfach einfach am wohlsten.



      Es gibt Gerüchte um eine Fimversion von Freinds.
      Wird es tatsächlich eine Wiedervereinigung der Truppe geben?


      Ich glaube nicht. Ich fände das auch nicht so gut. Wir sollten Friends ruhen lassen, denn wir haben in den zehn Jahren, in denen die Serie lief, wirklich alles rausgeholt. Es war eine tolle Zeit. Seit der letzten Folge sind aber fünf Jahre vergangen, die Dynamik von einst jetzt künstlich reanimieren zu wollen hielte ich für zu riskant.




      Friends hat Sie nicht nurreich und berühmt gemacht, sondern auch in eine tiefe Lebenskrise gestürzt - beteiligt dabei Tabellten und viel Alkohol.

      Der riesige Erfolg der Serie hat bei uns allen Spuren hinterlassen - beim einen mehr, beim anderen weniger. Aber ich bin da durch, habe viel daraus gelernt und mein Leben wieder geordnet. Ich werde im August 40 Jahre, für viele Männer ein Meilenstein und Anlass für die erste Midlife-Crisis. Das Gute ist: Ich habe das jetzt alles schon hinter mir, schaue daher sehr positiv in die Zukunft.




      Sie wollten mal Tennisprofi werden - wäre Ihnen das rückblickend lieber gewesen?

      Nein, bin sehr froh, dass ich Schauspieler bin. Aber ich war schon gut damals im Tennis. Sport ist noch immer eine große Leidenschaft von mir, vor allem Eishockey. Mit zunehmendem Alter bevorzuge ich allerdings eher des Sportkonsums vor de Fernseher. Ich nehme auch so ziemlich jede Mahlzeit vor der Glotze ein, wenn ich zu Hause bin - gucke dabei Sportsendungen. Manchmal bleibe ich dafür bis tief in die Nacht wach.




      Und was treiben Sie sonst noch so?


      Ich bin ein großer Fan von Videospielen. Manchmal übertreibe ich das allerdings ein bisschen. Neulich musste ich sogar mal zum Arzt, weil meine Finger von dem vielen Herumspielen mit dem Joystick dick angeschwollen waren. Das tat höllisch weh. Ich bin eben keine 17 mehr.

      Interview: Andreas Renner
      Im Sommer also soll "The End of Steve" endlich starten - frag mich ja schon lange, warum man über die Serie absolut gar nichts hört an Casting-News und so.

      Das Theme von einem "Friends"-Kinofilm wurde ja nun schon desöfteren reichlich diskutiert (u. a. ja auch in einem Thread hier bei MI) und ich weiß noch immer nicht so recht, was ich davon halten. Ich stimme Perry zu, dass der Charme der Serie wohl nur sehr schwer auf die große Leinwand zu übertragen ist. Andererseits wäre es sehr cool, die Gang mal wieder vereint zu sehen. Ich denke ja noch immer, dass die Ideallösung ein TV-Renunion-Special wäre - auch das könnte man auf Spielfilmlänge trimmen und man würde gleichzeitig die Studioatmosphäre beibehalten. Kudrow hat mal irgendwas von einem Thanksgiving-Special geredet - in meinen Augen eine klasse Idee.

      Aber wir kommen vom Thema ab. Freu mich auf seine neue Serie im Sommer.

      "I think there should be visuals on a show, some sense of mystery to it, connections that don't add up. I think there should be dreams and music and dead air and stuff that goes nowhere. There should be, God forgive me, a little bit of poetry." - David Chase