Gibt es für euch Filme, die ihr aus Prinzip nicht anschaut ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 323 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Kiddo.

      Gibt es für euch Filme, die ihr aus Prinzip nicht anschaut ?

      Hi,

      gibt es für euch Filme, die ihr aus Prinzip nicht anschaut ? Weil irgendein bestimmter Schauspieler mitspielt, oder bestimmte Themen, Regisseure ?

      Ich meine das ihr einen Film aus bestimmten Gründen nicht anschaut, egal welche Kritiken er bekommt oder nicht ?

      Bei mir ist das definitiv so.

      Das Paradebeispiel ist "Daniel der Zauberer". Abgesehen von Herrn Küblböck selber, schaue ich mir den Film schon alleine wegen der Leienhaften Kameraführung nicht an und weil der Film einfach schlecht sein soll.

      Des weiteren schaue ich mir grundsätzlich keine Filme mit Hugh Grant an. Ich kann den Schauspieler auf den Tod nicht leiden und deshalb meide ich jeden Film mit ihm in der Hauptrolle.Ihn als Nebenrolle kann ich gerade noch ertragen.

      Wie ist das bei Euch ?
      ANZEIGE
      Oh ja, solche Filme gibt es :grins: Hier mal ein Auszug:

      - Alle RTL und SAT1 Eigenproduktionen (Weltpremiere!!!!!!!!)
      - Daniel der Zauberer (obwohls mich mal reizen würde :grins:)
      - Dirty Dancing 2
      - Disney-Realfilme, wie "Das Geisterschloss? mit Eddie Murphy"
      und noch nen paar andere!

      Muss noch vervollständigt werden....
      Was da an Geld drinsteckt :gruebel: :uglylol:

      File die ich mir aus Prinzip nicht anschaue.

      Ich schaue mir keine Filme an wo ich weiss das die geschnitten sind, wie zum beispiel Taking Lives, die deutsche Version soll um ca. 4 min. gegenüber der US Version geschnitten sein. P.S Überhaupt finde ich geschnittene Filme doof. Ich meine ich gucke mir einen Horror/Splatter Film nicht wegen den "hochwertigen" Dialogen an.
      Meine Top Filme

      01 - STAR WARS 1-6 (unantastbar)
      02 - HERR DER RINGE 1-3 (SEE)
      03 - FREDDY VS. JASON
      04 - TEXAS CHAINSAW MASSACRE (remake)
      05 - DAWN OF THE DEAD (remake)
      06 - HARRY POTTER 1-3
      07 - SPIDER MAN 1-2
      08 - BLACK HAWK DOWN
      09 - SAW
      10 - NIGHTMARE BOX

      Meine DVD Liste
      Meine LASER-DISC Liste
      Ich schaue prinzipiell keine Teenie-Komödien mehr. Die Gags sind allesamt nur auf zotige Peinlichkeiten angelegt und die schablonenhaften Charaktere nerven nur. Obwohl ich 19 bin sehe ich mich aus dem Alter raus, wo so was lustig ist.
      Ausschließliche Romanzen haben bei mir ebenfalls keine Chance, weil alles so klischeehaft ist, und sich das seit 50 Jahren nicht geändert hat.
      Klar! :grins:

      RTL und Sat eigenproduktionen - Weil die im allgemeinen 1. Zusammengeklaut sind, 2. An dämlichkeit kaum noch zu überbieten und 3. Mir der Werbefeldzug vorher schon auf die Nüsse geht!

      Daniel der Zauberer - Weil ich gerne mein Gehirn benutze und sowieso ne totalkrise kriege, wenn ich den ganzen Mist von den Privaten a´la "DSDS" und so sehe!

      Disney Realfilme - Weil die immer gleich sind - ob das der Film mit Eddie Murphy ist, oder "Angels" oder "Flubber" die sind so dermaßen austauschbar, daß ich kot.en könnt....

      Dirty Dancing 2 - weil schon der erste der inbegriff des dümlichen Schwachsinns war!!!!

      Muss noch vervollständigt werden....
      Was da an Geld drinsteckt :gruebel: :uglylol:
      Daniel der Zauberer: Keine begründung nötig, der Name sagt alles.

      Titanik und Pearl Harbour: Ich brauch keine Liebesschnulzen sehen, wo ich weiß, wie der Film Endet. (Titanik = sie geht unter; Pearl Harbour = Sie werden eh zerbombt)


      Sportschießen fördert die Konzentration. Sportschießen in den Sportunterricht.

      Seestadtteufel
      Deutscher Schützenbund
      Aber Titanic sollte man sich vielleicht doch mal anschauen - da hab ich mich auch lange geweigert und fand den Film dann erheblich besser als erwartet.....
      Naja - jedem das seine :grins:
      Gottseidank unterscheiden sich die Meinungen, sonst wären die Diskussionen echt langweilig!

      Muss noch vervollständigt werden....
      Was da an Geld drinsteckt :gruebel: :uglylol:
      Bei mir war es genau umgekehrt: Titanic war genauso schlecht wie ich es erwartet hatte. Aber Pearl Harbor hat mir gefallen. Also der Directors Cut ist nicht schlecht. :grins:

      zu Filmen die ich nie gucke gehören diese billigen deutschen TV-Produktionen die ja immer als große Weltpremiere angekündigt werden. Na warum wohl, weil kein anderes Land seinen Zuschauer sowas antun würde sind wir die ersten die es auf das Publkum loslassen :D Naja außerdem sind die Filme sooo schlecht gemacht. man alleine die Namen, wenn ich die höre muss ich immer lachen weil die nur schlecht sind.
      "Ich traf auf ein sechsjähriges Kind mit einem blassen, farblosen Gesicht, emotionslosen Blick und den schwärzesten Augen die ich je sah.
      Ich habe acht Jahre lang versucht mit ihm in Kontakt zu treten und dann nochmal sieben Jahre um zu verhindern, dass er jemals wieder auf freien Fuß gesetzt wird.
      Ich weiß zu gut was sich hinter diesen Augen verbirgt. Er ist das absolut Böse.."
      (Dr. Sam Loomis)
      jo gibts und zwar filme die sich Bruce Lee filme schreiben aber keine sind!
      als ich um einiges jünger war bin ich schon paar mal darauf reingefallen und dachte Hey den Bruce Lee film kenne ich garnicht! und dan ... :headbash:

      P.S. gibt auch filme wo nicht Bruce Li oder der gleichen steht sondern tatsächlich Bruce Lee als darsteller drauf steht! ( nicht das jemand denkt ich habe nur falsch gelesen was als darsteller drauf steht. ;) )
      ANZEIGE
      Bei den deutschen TV-Produktionen liegen wir auf einer Wellenlänge :goodwork:

      Pearl Harbor kann man auch sehr gut schauen - allerdings nur im DC - da isser wenigstens ein bisschen Kompromißloser!

      Ein Film, dem ich mich auch aus Prinzip verweigere:

      Tomb Raider 2 - Teil 1 war schon soooo mies und 2 soll ja noch schlechter sein - zumal ich außer Speed 1 keinen einzigen Jan de Bont Film mochte....

      Muss noch vervollständigt werden....
      Was da an Geld drinsteckt :gruebel: :uglylol:
      Also Tomb Raider 2 will ich auch nicht sehen. Fand den ersten schon schlecht, will gar nicht wissen wie der zweite ist.
      Wegen Pearl Harbor: Natürlich nur der Directors Cut ;)
      Ich guck mir auch nie so reine Liebesfilme an, die sind auch sehr schlimm! Ja und so ganz alte Filme guck ich mir auch sehr ungern an. Also so richtig alte mein ich. Damit kann ich nichts anfangen.
      "Ich traf auf ein sechsjähriges Kind mit einem blassen, farblosen Gesicht, emotionslosen Blick und den schwärzesten Augen die ich je sah.
      Ich habe acht Jahre lang versucht mit ihm in Kontakt zu treten und dann nochmal sieben Jahre um zu verhindern, dass er jemals wieder auf freien Fuß gesetzt wird.
      Ich weiß zu gut was sich hinter diesen Augen verbirgt. Er ist das absolut Böse.."
      (Dr. Sam Loomis)
      Tomb Raider 2 ist meiner meinung besser als er erste Film aber trotzdem ist das nicht gerade ein Hit. soll heissen wen man TOMB RAIDER 2 nicht guckt verpasst mann auch nicht wirklich was.
      Meine Top Filme

      01 - STAR WARS 1-6 (unantastbar)
      02 - HERR DER RINGE 1-3 (SEE)
      03 - FREDDY VS. JASON
      04 - TEXAS CHAINSAW MASSACRE (remake)
      05 - DAWN OF THE DEAD (remake)
      06 - HARRY POTTER 1-3
      07 - SPIDER MAN 1-2
      08 - BLACK HAWK DOWN
      09 - SAW
      10 - NIGHTMARE BOX

      Meine DVD Liste
      Meine LASER-DISC Liste

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Commander Bifi“ ()

      Also im TV schaue ich sogut wie gar nichts,weil mich die Werbeblöcke aufregen,und dann noch sehr stark geschnittene Filme sowas tue ich mir nicht an.
      Was ich im Fernsehen anschaue sind Serien und Sportsendungen (Fussball,Handball usw.. )
      Ansonsten schaue ich mir alles an,egal ob Tomb Raider 2 oder Titanic (übrigens den fand ich gut ) kann ja sein das ich was verpasse. :grins:
      MfG
      Takeshi
      ___________________________________________________________________

      der Film, wo Cameron Diaz und Julia Roberts mitspielen, einzeln sind sie grad noch so zu ertragen, aber zusammen :(
      Bei Produktionen der TV Sender und Teenifilmen schließe ich mich an
      Tanz der Teufel 1+2 ich glaub ich hab schon mal gesagt, dass Armee der Finsterniss für mich der schlechteste Film überhaupt ist.
      "'Der Pfad der Gerechten ist auf beiden Seiten gesäumt mit Freveleien der Selbstsüchtigen und der Tyrannei böser Männer. Gesegnet sei der, der im Namen der Barmherzigkeit und des guten Willens die Schwachen durch das Tal der Dunkelheit geleitet, den er ist der wahre Hüter seines Bruders und der Retter der verlorenen Kinder.' Und weiter steht da: 'Ich will große Rachetaten an denen vollführen die da versuchen meine Brüder zu vergiften und zu vernichten und mit Grimm werde ich sie strafen, das sie erfahren sollen ich sei der Herr, wenn ich meine Rache an ihnen vollstreckt habe!"
      Original von joerch
      @Mr.Brown

      von "Armee der Finsterniss" kannst du aber keinerlei Rückschlüsse auf Evil Dead 1-2 führen - da liegen Welten zwischen! Ich persönlich find auch Army of Darkness den deutlich schwächsten Teil der Reihe!


      Ich finde Army of Darkness nciht nur den schwächsten Teil, ich finde den sogar richtig doof. Aber Teil 1 ist absolut genial (natürlich nur uncut)
      Meine Top Filme

      01 - STAR WARS 1-6 (unantastbar)
      02 - HERR DER RINGE 1-3 (SEE)
      03 - FREDDY VS. JASON
      04 - TEXAS CHAINSAW MASSACRE (remake)
      05 - DAWN OF THE DEAD (remake)
      06 - HARRY POTTER 1-3
      07 - SPIDER MAN 1-2
      08 - BLACK HAWK DOWN
      09 - SAW
      10 - NIGHTMARE BOX

      Meine DVD Liste
      Meine LASER-DISC Liste