ANZEIGE

Coldplay

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 148 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Bübü.

      Coldplay

      Coldplay habe ich auch zufällig entdeckt als ich vor vier oder fünf Jahren mal morgens vor der Schule nochmal den Fernseher eingeschaltet habe und das Video zu Trouble (ich glaube damals noch auf Viva 2) gesehen habe.

      Die Melodie ging mir die ganze Zeit nicht mehr aus dem Kopf (war auch unter anderem auch ein Grund für mein Keyboard kurz darauf). Als ich das Lied dann meinem Cousin zeigte, fand er es auch soo geil, dass er sich das Album gekauft hat: Parachutes

      Das Album hats mir sofort angetan, sehr chillige sehr geile Musik.

      Das neue Album (a rush of blood to the head) habe ich mir als es rauskam auch sofort besorgt und seitdem bin ich schlichtweg begeistert von dieser Band.

      Das erste Album ist etwas ruhiger gehalten, das zweite ist ein Tick schneller auch ein Tick kommerzieller. Nichtsdestotrotz zwei Alben bei denen ich mich schäme sie noch nicht zu meinem Besitz zu zählen. :heulen:

      Kommt noch :hammer:

      Wie findet IHR Coldplay??
      ANZEIGE
      Mir gefällt das erste Album sehr sehr gut, besonders "Don't Panic". Das zweite sagt mir allerdings nicht mehr so zu - und live sind sie große Einschlafgefahr.
      Die Band ist genauso genial wie Radiohead. Hat bei mir den selben Stellenwert. Das erste Album war wirklich ausnahmslos genial, jedes lied aber wiklich jedes Lied war geil. Das 2 Album war fast genauso außer das mir 1-2 nicht so stark gefallen hatten. Meine Favoriten sind daher also fast ALLE Lieder die sie bisher rausgebracht haben.

      einfach absolut geniale band !! :]
      movies only lovers left alive | mood indigo | the nymphomaniac | man of steel | the place beyond the pines games grand theft auto v | the last of us | beyond: two souls | remember me | star wars 1313
      Hab ich hier doch tatasächlich noch nicht meinen Senf dazu gegeben :headscratch: Also Coldplay sind wirklich klasse und kann mich den meisten Vorrednern nur anschließen. sowohl Parachutes als auch A Rush of Blood.. sind wirklich genial, wobei ich das erste Album etwas besser finde. Es wirkt irgendwie kompletter. Die melancholisch angehauchte Musik ist wirklich mit das Beste was in den letzten Jahren auf den Markt gekommen ist. Habe Parachutes schon lange nicht mehr gehört, aber seitdem ich Garden State gesehen habe ( Don`t Panic :P ist wirklich der absolut passende Opener für diesen Film ), werde ich dies mal wieder nachholen. Auf meinem Wunschzettel ganz oben steht auch die Coldplay Live DVD inkl Live CD.
      [SIZE=7][/SIZE]
      :headscratch: hab mich mal ne zeitlang für die interessiert und da waren wirklich hübsche sachen dabei, aber das hat sich dann ziemlich flott wieder im sande verlaufen... irgendwie... ja, "seicht" passt vielleicht. coldplay lösen nichts in mir aus (nur, dass ich, wenn ich chris martins stimme höre, ihm am liebsten ein nasenspray für seine böse erkältung schicken möchte). bleibe dann doch bei den rotzlöffeln von oasis :grins:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „kane“ ()

      DAS NEUE ALBUM IST DA und ich bin schlichtweg begeistert. Allein das Lied SPEED OF SOUND hat in meiner Winamp-Playlist die häufigste Wiedergabe sicher. Ich bin so begeistert, das Coldplay wieder da ist und alles wegbombt was es bisher gutes gab. Mit abstand die beste Band die's gibt, yeah Chris Martin is back !!

      Was haltet ihr von x&y?


      Titelverzeichnis

      1.Square One
      2.What If
      3.White Shadows
      4.Fix You
      5.Talk
      6.X & Y
      7.Speed Of Sound
      8.A Message
      9.Low
      10.The Hardest Part
      11.Swallowed In The Sea
      12.Twisted Logic

      movies only lovers left alive | mood indigo | the nymphomaniac | man of steel | the place beyond the pines games grand theft auto v | the last of us | beyond: two souls | remember me | star wars 1313
      Coldplay liefert aus meiner Sicht mit die beste Musik welche überhaupt zu hören ist. Seit "Clocks" bin ich ein grosser Fan dieser Band. Leider kam ich noch nicht dazu das neue Album zu hören, werde dies aber sicher nachholen.
      Ein filmverrückter Homie, der dankbar ist, dass das Kino existiert. ;)
      ANZEIGE
      Coldplay - absolute Lieblingsband!!
      Es gibt keine andere Band die in Musik und Interviews so überzeugt wie Coldplay..
      "Parachutes" und "A rush of blood to the head" waren die Besten Musikalben ever!!
      X & Y scheint auch geil zu werden.."Speed of Sound" und "Swallowed in the Sea" gefallen mir bisher am Besten, aber all in all sind ohne Ausnahme alle Songs von Coldplay schön, ruhig, melancholisch und chillig-beruhigend!!
      :goodwork: :goodwork: :goodwork:
      Chris Martin 4 EVER!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „-Mr. Pink-“ ()

      Ich bin jetzt auch im Coldplay Fieber ^^ Einfach genial die Band. Schöne melancholische Songs, einfach anhören und genießen. "Speed of Life" ist derzeit mein absolutes Lieblingslied, höre es am tag so ca. 5 bis 6mal. Kann eigentlich gar nicht genug davon bekommen.

      Vielleicht kann ich die letzten Alben beim Müller günstig bekommen...
      Ähh, ja genau, hast natürlich recht. Speed of Sound. Wie konnte ich das vergessen?

      Also ich muss mal was zum neuen Lied sagen, hab aber keine Ahnung wie es heist. Er hört sich sehr nach SoS an.. die Klaviertöne, die Drums.. Hättte der Song nicht einen anderen Refrain, könnte ich die SoS und das neue nicht auseinander halten :grins:
      Coldplay is ne super Band
      "X&Y" is einfach ein tolles easy listening Album. Ein bisschen zu viel von U2 abgekupfert, aber einfach super zum hören. Also neben U2 das Beste was von der Insel kommt.

      Meine Liebslingtracks vom aktuellen Album sind: "Swallowed In The Sea" "Speed Of Sound" "Square One" und ganz besonders der hidden track "Til Kingdome Come"
      die schönste Hommage an Johnny Cash die man sich vorstellen kann.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „John_Wayne“ ()

      Original von John_Wayne
      . Ein bisschen zu viel von U2 abgekupfert.


      Ein bischen zu viel ist gut gesagt..das grenz schon an Frechheit. Das wär wie wenn ich jetzt rausgeh, mir Silberzähne machen lass, ne merkwürdige Kontaklnse einsetzten würde, die haare schwarz färbe und dann Lieder von System of a Down singen würde.
      klar sind Coldplay nicht schlecht, aber das sind sie nur nicht weil sie U2 abkupfern. Sowas find ich ungut. Klar, schön das sie ein Tribute an Johnny Cash machen, aber das macht sie für micht dennoch nicht zu einer guten Band.
      Lieber echtes von U2 und was gutes von Johnny Cash als Coldplay :hammer:
    • Teilen