Alita: Battle Angel (Robert Rodriguez)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 295 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von GrafSpee.

      Ich weiß nicht...
      Spricht mit irgendwie nicht wirklich an.

      Mal sehen wie die Reviews aussehen werden. Wird wohl ein Leih Titel werden bei mir.
      ANZEIGE
      Bin voll am Start .....Trailer zeig alles was man braucht....gut geschnitten ....die Fights wirken fett inszeniert
      Da sage ich nur ''Aquaman wer?''




      "Ich bin der Dude! Und so sollten Sie mich auch nennen, ist das klar! Entweder so, oder seine Dudeheit, oder Duda, oder ... oder auch El Duderino, falls Ihnen das mit den Kurznamen nicht so liegt."

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Payback“ ()

      Rein Optisch sieht der Aquaman Trailer nach ganz viel mehr murks aus als der hier .
      Nicht alles ist CGI murks nur weil CGI vorhanden ist .....manch mal denke ich das es immer nur diese Kritikt gibt und nix anderes.

      Der hat sich selber als Synchronstimme hört mann doch !




      "Ich bin der Dude! Und so sollten Sie mich auch nennen, ist das klar! Entweder so, oder seine Dudeheit, oder Duda, oder ... oder auch El Duderino, falls Ihnen das mit den Kurznamen nicht so liegt."
      Und nur weil Aquaman nach CGI Murks aussieht kann es bei Alita nicht der Fall sein ? ^^
      Ist halt meine Meinung - ich kann damit null was anfangen und für mich sieht es einfach nach Murks aus - ist ja schön dass du es anders siehst - Schau dir den Film an und hab deinen Spaß ;)
      Ich Spar mir lieber das Geld ^^
      Ob das die einzige Kritik ist bezweifle ich auch - ich denke Story mäßig darf man da auch nicht so viel erwarten
      Und wenn das wirklich Waltz seine
      Stimme ist dann klingt die total
      verfremdet - nicht so wie man es
      gewohnt ist

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „mcclane“ ()

      mcclane schrieb:

      Und nur weil Aquaman nach CGI Murks aussieht kann es bei Alita nicht der Fall sein ?


      Klar kann es das !
      Aber auch bei murks muss es Abstufungen geben mann darf doch nicht immer und alles
      gleich vermurksen......das ist doch murks

      Und ob ich Spass am Film habe weiß ich doch erst wenn er zu Ende ist ....das ist doch murks :)

      ​​​​​​​




      "Ich bin der Dude! Und so sollten Sie mich auch nennen, ist das klar! Entweder so, oder seine Dudeheit, oder Duda, oder ... oder auch El Duderino, falls Ihnen das mit den Kurznamen nicht so liegt."
      Na wenn das so ist dann darfst du bei Aquaman auch nicht gleich von Murks ausgehen ;) Schließlich hast du bisher nur den Trailer gesehen und der kann auf fertiger Leinwand wieder ganz anders aussehen ;) Außerdem hab ich nicht gesagt das Alita Murks ist sondern dass der Film auf den bisher gesehen Trailern nur so wirkt - den Film selber kann ich erst bewerten wenn ich ihn gesehen hab - nur mal das am Rande ;)
      Aber mich spricht er halt null an - vielleicht ist er auch super toll und
      ich täusche mich
      ANZEIGE
      Dem Trailer zu urteilen ist Alita definitiv ein CGI-Overkill. Auf mich wirkt der Film nach wie vor wie ein Animationsfilm aus dem Hause Pixar. Aber dennoch wirkt das Projekt auch ziemlich interessant auf mich, da Cameron am Drehbuch mitgeschrieben hat. Ich lasse mich vom fertigen Resultat überraschen. Zudem, wie weiter oben geschrieben langweiliger und schlechter als die Ghost in the Shell Adaption kann Anita gar nicht werden.


      LETTERBOXD

      Mein YouTube Kanal:
      dieKritik
      James Cameron - JA, Robert Rodriguez - NEIN. Außer die eine Einstellung in der einer vom Dach runterrutscht/-springt. Da hat sich RobRod von seinem eigenen Meisterwerk "Sin City" inspirieren lassen. Da sieht nach ihm aus. Es sieht aber durchaus nach durchgeknalltem Event-Kino aus. Das kann RobRod definitiv.

      Keine Ahnung was mich da erwartet. Aber wegen dem Regisseur und den Produzenten schaue ich im dunklen Kinosaal vorbei.


      mcclane schrieb:

      Na wenn das so ist dann darfst du bei Aquaman auch nicht gleich von Murks ausgehen ;) Schließlich hast du bisher nur den Trailer gesehen und der kann auf fertiger Leinwand wieder ganz anders aussehen ;) Außerdem hab ich nicht gesagt das Alita Murks ist sondern dass der Film auf den bisher gesehen Trailern nur so wirkt - den Film selber kann ich erst bewerten wenn ich ihn gesehen hab - nur mal das am Rande ;)
      Aber mich spricht er halt null an - vielleicht ist er auch super toll und
      ich täusche mich


      Aquaman war ja auch ganz viel mehr murks ,da war meine deutliche Steigerung zu den anderen murks den ich kenne (Alita außen vor) :)
      Und wie bei dir und auch bei mir kann ich nur den Trailer beurteilen und um den geht es ja , bekanntlich ist der Film ja noch nicht im Kino :)

      ​​​​​​​Also bis dahin halte ich mal die Alita Flagge ganz hoch




      "Ich bin der Dude! Und so sollten Sie mich auch nennen, ist das klar! Entweder so, oder seine Dudeheit, oder Duda, oder ... oder auch El Duderino, falls Ihnen das mit den Kurznamen nicht so liegt."