Alita: Battle Angel (Robert Rodriguez)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 323 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Olly.

      Bin zwar nicht so angetan von allen was ich bis jetzt gesehen habe, aber dennoch hoffe ich dass der Film gut wird und vor allem auch Erfolgreich. Das würde die Chancen auf eine Realverfilmung von Akira gehörig steigen lassen!

      ANZEIGE
      Ja so einfach geht's dann auch nicht. Ignorieren geht schlecht, weil man sich schließlich auch seine eigene Meinung zu dem Thema bilden will. Immerhin sind Filme das große Hobby und Animes eine kleine Leidenschaft und in manchen Fällen sogar eine große (Shinkai, Ghibli, Ponoc usw.). Und das was mir bisher unter die Augen kam ("Ghost of Shell", "Kikis kleiner Lieferservice") ist mehr als belanglos.

      "Akira"? Wie viele Jahre ist denn diese Verfilmung jetzt schon in der Mache? 6? 8? Länger? Das versemmeln sie da drüben wieder 100%ig. Da braucht man gar keine Glaskugel. Bei TV-Serien, direkten Streaming-Produkten bin ich vorsichtig, das könnte funktionieren. Aber als große massenanziehende Filme auf der Leinwand? Ne, das wird nix mehr. Game-Adaptionen dito!