Tim und Struppi - Das Geheimnis der Einhorn

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 173 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Gambit.

      Spielberg macht den ersten, Jackson den zweiten "Tim und Struppi"-Film!

      Wie auf Filmstarts.de steht, hat Schauspieler Andy Serkis ("King Kong", "Der Herr der Ringe I-III") in einem Interview bekannt gegeben das es wegen dem Autorenstreik eine Planänderung gegeben hat und Steven Spielberg den ersten "Tim und Struppi"-Film dreht und Peter Jackson den zweiten!

      Die Dreharbeiten beginnen im September 2008!

      Quelle:
      filmstarts.de/nachrichten/1303…d%20Struppi-Trilogie.html
      ANZEIGE
      Hier ist ein Auszug aus einem Interview mit Andy Serkis

      Q. Are you going to be reuniting with Peter Jackson again for Tintin?
      Andy Serkis: In fact tomorrow I’m flying out to start on Tintin. Steven Spielberg is directing the first one, and then Peter Jackson is doing the second. The bulk of the shoot starts in September but things got a little bit moved around after the writers’ strike.

      Q. Do you feel a special kinship with him?
      Andy Serkis: Yeah, I mean at the moment he’s doing The Lovely Bones at the moment, which I think is going to be amazing. But we do seem to be in sync, certainly in terms of collaborating and creating characters and so on. I think we have a similar sense of humour about things, so yeah we do seem to have fused in a particular way.

      Q. Were you at all worried when Peter first got back in touch that having played Gollum and King Kong, he might ask you to play Snowy the dog?
      Andy Serkis: [laughs] Absolutely, in fact people assume that I am, which is even more disturbing [he’s playing Captain Haddock].


      Quelle
      MOST WANTED 2015/16:

      1. The Hobbit - Battle of the Five Armies SEE
      2. Star Wars - Episode VII
      3. Marvel's The Avengers 2: Age of Ultron
      4. Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. Season 2
      5. Doctor Who (2005) Season 9
      6. Gotham
      7. The Flash
      8. Marvel's Agent Carter
      9. Die Tribute von Panem 3.2
      10. Terminator 5 - Genisys
      Schauspieler für die Roille des Tim gecastet:

      dailymail.co.uk/pages/live/art…id=541070&in_page_id=1794

      Ansich keine grosse Sache, wusste aber nicht dass Spielberg und Jackson abwechslungsweise Regieführen wollen. Das Gerücht des potentiellen dritten Regisseurs ist ja so unglaublich dass es schon fast wieder wahr sein könnte. Die drei kommerziell erfolgreichsten Regisseure in einem Franchise (Lucas mal aussen vor gelassen)...die Spannung und die Skepsis steigen.
      Signatur lädt...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „goodspeed“ ()

      Original von goodspeed
      Schauspieler für die Roille des Tim gecastet:

      dailymail.co.uk/pages/live/art…id=541070&in_page_id=1794

      Ansich keine grosse Sache, wusste aber nicht dass Spielberg und Jackson abwechslungsweise Regieführen wollen. Das Gerücht des potentiellen dritten Regisseurs ist ja so unglaublich dass es schon fast wieder wahr sein könnte. Die drei kommerziell erfolgreichsten Regisseure in einem Franchise (Lucas mal aussen vor gelassen)...die Spannung und die Skepsis steigt.


      Ja, James Cameron als Regisseur des Dritten Films wäre spitze. Spielberg, Jackson und Cameron! :goodwork: Aber Cameron wird falls "Avatar" erfolgreich sein wird dann gleich Sequels drehen. Hat er selbst gesagt. Ausserdem will er noch "Battle Angel" drehen.
      Sry, aber Thomas Sangster wäre für den Tim total unpassend. Er ist 1. viel zu jung und sieht auch obendrein noch genauso aus. Er kann mir meinetwegen in "Die letzet Legion" als kleiner Kaiser daherkommen, aber als jungen Reporter seh ich ihn niemals vor mir.

      Ich fand Jude Law immer sehr passend, leider ist er mittlerweile zu alt für die Rolle.
      Ich hoffe sie entscheiden sich letztendlich für einen durchaus reifer wirkendenen Schauspieler, gerne auch jemand völlig unbekanntes.
      Ich bin mit Tim und Struppi aufgewachsen und ich fänds schade, wenn Spielberg bzw Jackson ein Kindheitsidol ruiniert. Zwar hat zumindestens Jackson mit dem Herr der Ringe eine nahe zu geniale Verfilmung hingelegt, aber das muss ja nix heißen.

      Aktuelle Meinungen zu den Spiderwick-Chronicles gehn auch außeinander und viele sprechen davon, Spielberg hätte auch diesen Roman zu nichte gemacht.

      Was Serkins und angebliche Gerüchte über ihn als Haddock angeht, so bin ich ganz anderer Meinung. Klasse Cast, ich denke Serkins hat genau den Schlag, um den etwas durchgeknallten Captain Haddock zu spielen. Muss er sich nur noch ein bischen mehr Bart wachsen lassen :D
      Original von alpa
      Original von Bloodraven


      Aktuelle Meinungen zu den Spiderwick-Chronicles gehn auch außeinander und viele sprechen davon, Spielberg hätte auch diesen Roman zu nichte gemacht.


      was hat spielberg mit dem zu tun? :headscratch:


      Frage ich mich auch. Hab gerade auf IMDb nachgeschaut, er war weder Produzent, auch seine Produktions-Firma DreamWorks SKG ist nicht Distributor sondern Paramount.
      Original von Bloodraven
      Was Serkins und angebliche Gerüchte über ihn als Haddock angeht, so bin ich ganz anderer Meinung. Klasse Cast, ich denke Serkins hat genau den Schlag, um den etwas durchgeknallten Captain Haddock zu spielen. Muss er sich nur noch ein bischen mehr Bart wachsen lassen :D


      Ich hab mir King Kong angeguckt, wo Serkis neben King Kong den Koch speilt und wenn man den bart schwarz und ein bisschen dichter machen würde, dann hätte man den perfekten Captain haddock, meine Lieblingsfigur aus den Comics.

      Einzigstes Problem für mich: Wie wollen die Struppi gescheit umsetzen, denn der Idefix in den Asterix-Realfilmen war eine totale Enttäuschung und für Struppi jetzt irgend einen Hund zu nehmen (der dann auch seine gedankengänge nciht preisgeben darf) fände ich sehr schlecht
      phantastik.-deNews
      ......
      Der Darsteller (des Tim) sei bereits in Los Angeles für Pre-Produktionstests mit beiden Regisseuren zusammengetroffen. [....]
      Die Dreharbeiten würden im Herbst starten, Spielberg wird beim ersten, Jackson beim zweiten Film Regie führen. Die Filme werden á lá "Polarexpress" per Live Capturing realisiert
      phantastik-news.de/modules.php…ews&file=article&sid=4008

      Werden Teil 1 + Teil 2 gleichzeitig gedreht?
      Ein Regisseur ist am Setz von "Teil 1" und einer am "Set von Teil 2"
      oder wie ist das gemeint? :headscratch: :gruebel:

      Welcher Regisseur ist eigentlich für Teil 3 zuständig?
      (ich dachte imemr das wäre Lucas ....) :headscratch:

      Aus den News (der letzten Zeit - auch von 2007) wird doch bestätigt, das ANDY SERKIS die Rolle des Captian Haddock übernimmt. :goodwork:

      Black
      Einzigstes Problem für mich: Wie wollen die Struppi gescheit umsetzen, denn der Idefix in den Asterix-Realfilmen war eine totale Enttäuschung und für Struppi jetzt irgend einen Hund zu nehmen (der dann auch seine gedankengänge nciht preisgeben darf) fände ich sehr schlecht

      Interessante Frage - die Darstellung des STRUPPI :D :gruebel:

      Was ist eigentlich aus Rintintin von "Luky Luke" mit Terence Hill geworden? :headscratch:
      <table><tr><td>
      [img]https://www.movie-infos.net/cms/ImageProxy/?image=6864b90b9668b950ab7ed078a07c8c67df8bfc36-aHR0cDovL2NvbW11bml0eS5tb3ZpZS1pbmZvcy5uZXQvYXR0YWNobWVudC5waHA%2FYXR0YWNobWVudGlkPTcxNDA%3D&s=8706858067d5db652a20268daa3679fa8e01284f[/img]
      <br>
      [quote]Der Kino-Film "Krieg der Welten" von Steven Spielberg, erhielt von der Filnbewertungsstelle Wiesbaden das [b]Prädikat "besonders wertvoll".[/b] Im Gegensatz Batman Begins(wertvoll) Per Anhalter d.d. Galaxis(wetrvoll), die im gleichen Monat anliefen.[/quote]<br>
      [quote] Erzähler: Evolution = Das Universum/die Welt/Planet/Erde/ die Natur (Mikro-Organismen) entscheidet, die Evolution entscheidet immer."(H.G.Wells: Moral über die Werte d. Leben, Natur,menschl.Emotionen/Verhaltensweisen,Umdenken, über.Schatten.springen/usw.)[/quote]
      </td><td>
      [quote]Anspielung "Schläfer" = „Sind das Terroristen?!“ - „Nein, die kommen von ganz woanders her…“
      „Du meinst, aus Europa?“ - [b]„Nein,[/b] Robby, ich meine [b]nicht Europa!!!“ - "In Europa is es noch viel schlimmer!" "Die Japaner haben sie fertig gemacht, dann können wir das auch ...")[/b][/quote]
      [quote]Zitat "Ogilvy":<br>
      [color=orangered][i][b]"Das ist kein Krieg, dass ist eine Ausrottung!<br>
      Die, planen das schon seit Millionen von Jahren und das war nur die Vorhut. Da kommt noch viel mehr."[/b][/i][/color][/quote]<br>
      </td></tr></table>

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „uNa“ ()

      Original von Milan
      @ uNa: Zuerst wird Spielberg den ersten "Tim und Struppi" drehen und dann Jackson den zweiten. Sie werden nicht gleichzeitig drehen. Jackson muss ja noch "The Lovely Bones" fertigstellen.

      Achso, dann beginnen die Dreharbeiten für den 2. Teil - wo dann Jackson dran arbeitet - erst ca. ein halbes Jahr später im Jahre 2009 ?
      <table><tr><td>
      [img]https://www.movie-infos.net/cms/ImageProxy/?image=6864b90b9668b950ab7ed078a07c8c67df8bfc36-aHR0cDovL2NvbW11bml0eS5tb3ZpZS1pbmZvcy5uZXQvYXR0YWNobWVudC5waHA%2FYXR0YWNobWVudGlkPTcxNDA%3D&s=8706858067d5db652a20268daa3679fa8e01284f[/img]
      <br>
      [quote]Der Kino-Film "Krieg der Welten" von Steven Spielberg, erhielt von der Filnbewertungsstelle Wiesbaden das [b]Prädikat "besonders wertvoll".[/b] Im Gegensatz Batman Begins(wertvoll) Per Anhalter d.d. Galaxis(wetrvoll), die im gleichen Monat anliefen.[/quote]<br>
      [quote] Erzähler: Evolution = Das Universum/die Welt/Planet/Erde/ die Natur (Mikro-Organismen) entscheidet, die Evolution entscheidet immer."(H.G.Wells: Moral über die Werte d. Leben, Natur,menschl.Emotionen/Verhaltensweisen,Umdenken, über.Schatten.springen/usw.)[/quote]
      </td><td>
      [quote]Anspielung "Schläfer" = „Sind das Terroristen?!“ - „Nein, die kommen von ganz woanders her…“
      „Du meinst, aus Europa?“ - [b]„Nein,[/b] Robby, ich meine [b]nicht Europa!!!“ - "In Europa is es noch viel schlimmer!" "Die Japaner haben sie fertig gemacht, dann können wir das auch ...")[/b][/quote]
      [quote]Zitat "Ogilvy":<br>
      [color=orangered][i][b]"Das ist kein Krieg, dass ist eine Ausrottung!<br>
      Die, planen das schon seit Millionen von Jahren und das war nur die Vorhut. Da kommt noch viel mehr."[/b][/i][/color][/quote]<br>
      </td></tr></table>
      ANZEIGE
      Original von uNa
      Original von Milan
      @ uNa: Zuerst wird Spielberg den ersten "Tim und Struppi" drehen und dann Jackson den zweiten. Sie werden nicht gleichzeitig drehen. Jackson muss ja noch "The Lovely Bones" fertigstellen.

      Achso, dann beginnen die Dreharbeiten für den 2. Teil - wo dann Jackson dran arbeitet - erst ca. ein halbes Jahr später im Jahre 2009 ?


      Ist noch nicht bekannt. Aber es kann auch sein das Jackson erst 2010 "Tim und Struppi 2" macht, weil die abwarten wollen wie der erste ankommt.
      Man das ich das noch erleben darf.
      Nicht Hulk, Spiderman oder Batman war mein Favorit.
      Meine Lieblingscomics waren immer TIM UND STRUPPI. Und werden es wohl immer sein.
      Bin schon ganz aufgeregt! :D
      Hoffe die Filme können den einmaligen Charme und die Intelligenz der Comics rüberbringen.
      Die Zeichentrickserien waren ja nicht mal schlecht aber kamen lange nicht mit den Comics mit.
      Ich bin gespannt....
      Original von Milan
      Original von uNa
      Original von Milan
      @ uNa: Zuerst wird Spielberg den ersten "Tim und Struppi" drehen und dann Jackson den zweiten. Sie werden nicht gleichzeitig drehen. Jackson muss ja noch "The Lovely Bones" fertigstellen.

      Achso, dann beginnen die Dreharbeiten für den 2. Teil - wo dann Jackson dran arbeitet - erst ca. ein halbes Jahr später im Jahre 2009 ?


      Ist noch nicht bekannt. Aber es kann auch sein das Jackson erst 2010 "Tim und Struppi 2" macht, weil die abwarten wollen wie der erste ankommt.

      Ja, hast recht.
      2010 wäre auch möglich. Zeit wäre ja eigentlich noch genug.
      Der Kinostart war ja für den 2. Teil ja erst für 2011 geplant soweit es heisst.
      Also würde es Spielraum geben.
      <table><tr><td>
      [img]https://www.movie-infos.net/cms/ImageProxy/?image=6864b90b9668b950ab7ed078a07c8c67df8bfc36-aHR0cDovL2NvbW11bml0eS5tb3ZpZS1pbmZvcy5uZXQvYXR0YWNobWVudC5waHA%2FYXR0YWNobWVudGlkPTcxNDA%3D&s=8706858067d5db652a20268daa3679fa8e01284f[/img]
      <br>
      [quote]Der Kino-Film "Krieg der Welten" von Steven Spielberg, erhielt von der Filnbewertungsstelle Wiesbaden das [b]Prädikat "besonders wertvoll".[/b] Im Gegensatz Batman Begins(wertvoll) Per Anhalter d.d. Galaxis(wetrvoll), die im gleichen Monat anliefen.[/quote]<br>
      [quote] Erzähler: Evolution = Das Universum/die Welt/Planet/Erde/ die Natur (Mikro-Organismen) entscheidet, die Evolution entscheidet immer."(H.G.Wells: Moral über die Werte d. Leben, Natur,menschl.Emotionen/Verhaltensweisen,Umdenken, über.Schatten.springen/usw.)[/quote]
      </td><td>
      [quote]Anspielung "Schläfer" = „Sind das Terroristen?!“ - „Nein, die kommen von ganz woanders her…“
      „Du meinst, aus Europa?“ - [b]„Nein,[/b] Robby, ich meine [b]nicht Europa!!!“ - "In Europa is es noch viel schlimmer!" "Die Japaner haben sie fertig gemacht, dann können wir das auch ...")[/b][/quote]
      [quote]Zitat "Ogilvy":<br>
      [color=orangered][i][b]"Das ist kein Krieg, dass ist eine Ausrottung!<br>
      Die, planen das schon seit Millionen von Jahren und das war nur die Vorhut. Da kommt noch viel mehr."[/b][/i][/color][/quote]<br>
      </td></tr></table>
      Universal weigert sich den Film zu finanzieren!

      Ja, auch Steven Spielberg und Peter Jackson können Absagen bekommen! Universal Pictures weigert sich die beiden kommenden "Tim und Struppi"-Filme zu finanzieren, da Spielberg und Jackson ein Budget von 130 Millionen USD brauchen und das ist Universal eindeutig zu viel. Paramount ist zwar auch an der Finanzierung beteiligt, wollte aber Universal als Partner haben das Paramount nicht die ganzen Kosten selber übernehmen muss! Derzeit ist Paramount auf der Suche nach einem neuem Partner!

      Quelle: latinoreview.com/news/alas-poor-tintin-i-knew-him-well-5409
      Scheint als wäre die Meldung von eben schon wieder überholt.

      Nikki Finke berichtet, dass Viacom (Die Muttergesellschaft von Paramount) Spielberg und Jackson eine 100%ige Finanzierung angeboten hat und jetzt nur noch die beiden zugreifen müssen.

      Ich würde die Filme gerne sehen, von daher: "Packt zu!!!"

      Deadline Hollywood Daily
      Das Schwierigste am Leben ist es, Herz und Kopf dazu zu bringen, zusammenzuarbeiten. In meinem Fall verkehren sie noch nicht mal auf freundschaftlicher Basis.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Frank Castle“ ()

      Hier eine Analyse warum das Projekt einige Schwierigkeiten hat:
      latimes.com/entertainment/news…0,4925736.story?track=rss

      Ich muss ehrlich sagen, ich hätte ähnlich entschieden. Die beiden Filmemachern in Ehren, aber das Projekt ist Performance Capture gestützt (was ich aktuell auch noch als Handicap sehe), die Vorlage ist in den USA so gut wie unbekannt und ausserdem schneiden sich die beiden Herren kein unbeträchtliches Stück vom Kuchen ab. Zudem steht der Name Spielberg nicht mehr für die Qualität wie vor 15 Jahren.

      Wobei in generell kein sonderlicher Tintin und Spielberg Fan bin, von daher sehe ich das nicht ganz objektiv.
      Signatur lädt...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „goodspeed“ ()

      Jetzt wirds spannend!

      Simon Pegg und Nick Frost an Board?

      Simon Pegg hat in einem Interview mit "The Times" erzählt, das er in einem kleinen Gespräch mit Steven Spielberg war und dieser hat ihn direkt drauf angesprochen das diese beiden die "Thompson Twins (Schulze und Schultze)" spielen könnten.

      Würde ich jedenfalls sehr gut finden, weil die beiden halt echt ein super Filmduo sind in meinen Augen.

      Das Problem ist aber ... die sehen nicht wirklich wie Zwillinge aus. Bin gespannt was dabei am Ende rauskommen wird.

      Zur News

      Original von goodspeed
      Ich muss ehrlich sagen, ich hätte ähnlich entschieden. Die beiden Filmemachern in Ehren, aber das Projekt ist Performance Capture gestützt (was ich aktuell auch noch als Handicap sehe), die Vorlage ist in den USA so gut wie unbekannt und ausserdem schneiden sich die beiden Herren kein unbeträchtliches Stück vom Kuchen ab. Zudem steht der Name Spielberg nicht mehr für die Qualität wie vor 15 Jahren.


      Das Performance-Capture Verfahren ist in meinen Augen noch nicht ausgereift genug, jeder Film mit diesem System ist quasi ein Experiment für sich.

      Das Spielberg nachgelassen hat, stimme ich dir zu, Indy 4 war zwar okay, hatte aber nicht die Klasse der alten Filme.

      Tim und Struppi, ob das nciht am Ende ein Flop wird, wobei ich jetzt gelesen habe, dass der 1. Film sich aus den zwei Büchern zusammensetzen soll, in der es um die Suche nach dem Schatz Rackram des Roten geht