Nicht auflegen!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 59 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Olly.

      Nicht Auflegen

      Nicht Auflegen

      Der arrogante New Yorker Medienagent Stu Shepard (Farrell) ist wichtig. Zumindest tut er so. Ohne Mobiltelefon am Ohr ist er kein Mensch, verhandelt am liebsten mit fünf Leuten gleichzeitig in der Leitung. Dazu ist der Unsympath noch drauf und dran, seine Frau Kelly (Radha Mitchell, „Johnny English") mit der Schauspielerin Pamela McFadden (Katie Holmes, „The Wonder Boys") zu betrügen. Doch dann stellt ein einziger Telefonanruf sein Leben komplett auf den Kopf. Nachdem er einen Pizzajungen (Dell Yount), der ihm etwas in die Telefonzelle, in der Stu gerade einen Anruf angenommen hat, liefern will, rüde abgewiesen hat, bekommt Shepard einen mysteriösen Anruf. Ein Unbekannter, der ihn aus einem der umliegenden Bürogebäude beobachtet, droht, ihn zu erschießen, wenn er die Zelle wieder verlässt. Stu weiß nicht so recht, ob er dem Mann glauben soll. Als der Anrufer einen Passanten erschießt, ist sich Stu dem Ernst der Lage bewusst. Die Situation spitzt sich zu. Er soll seine Frau anrufen und ihr von seiner Untreue berichten und die Polizei ist auch schon mit Scharfschützen vor Ort, weil sie glaubt, Stu habe den Passanten erschossen. Er sitzt in der Falle...


      Der Film ist einer meiner Lieblingfilme, sehr empfehlenswert, sehr spannend und mit Top Schauspielern z.b. Colin Farrell(der Einsatz) und Kiefer Sutherland(24).
      Geniale!!!
      . . . . . .,'´`. ,'``; . . . . . . . . . .,`. . .`--'.. . . . . . . . . . .,. . . . . .~ .`- . . . . . . . . . . ,'. . . . . . . .o. .o__ . . . . . . . . _l. . . . . . . . . . . . . . . . . . . _. '`~-.. . . . . . . . . .,' . . . . . . .,. .,.-~-.' -.,. . . ..'-~` . . . . . . /. ./. . . . .}. .` -..,/ . . . . . /. ,'___. . :/. . . . . . . . . . /'`-.l. . . `'-..'........ . . . . . ;. . . . . . . . . . . . .)-.....l . . .l. . . . .' -........-'. . . ,' . . .',. . ,....... . . . . . . . . .,' . . . .' ,/. . . . `,. . . . . . . ,'_____ . . . . .. . . . . .. . . .,.- '_______|_') . . . . . ',. . . . . ',-~'`. (.)) . . . . . .l. . . . . ;. . . /__ . . . . . /. . . . . /__. . . . .) . . . . . '-.. . . . . . .) . . . . . . .' - .......-`
      Wie meinst du das mit Therad??
      . . . . . .,'´`. ,'``; . . . . . . . . . .,`. . .`--'.. . . . . . . . . . .,. . . . . .~ .`- . . . . . . . . . . ,'. . . . . . . .o. .o__ . . . . . . . . _l. . . . . . . . . . . . . . . . . . . _. '`~-.. . . . . . . . . .,' . . . . . . .,. .,.-~-.' -.,. . . ..'-~` . . . . . . /. ./. . . . .}. .` -..,/ . . . . . /. ,'___. . :/. . . . . . . . . . /'`-.l. . . `'-..'........ . . . . . ;. . . . . . . . . . . . .)-.....l . . .l. . . . .' -........-'. . . ,' . . .',. . ,....... . . . . . . . . .,' . . . .' ,/. . . . `,. . . . . . . ,'_____ . . . . .. . . . . .. . . .,.- '_______|_') . . . . . ',. . . . . ',-~'`. (.)) . . . . . .l. . . . . ;. . . /__ . . . . . /. . . . . /__. . . . .) . . . . . '-.. . . . . . .) . . . . . . .' - .......-`
      asoo danke.
      . . . . . .,'´`. ,'``; . . . . . . . . . .,`. . .`--'.. . . . . . . . . . .,. . . . . .~ .`- . . . . . . . . . . ,'. . . . . . . .o. .o__ . . . . . . . . _l. . . . . . . . . . . . . . . . . . . _. '`~-.. . . . . . . . . .,' . . . . . . .,. .,.-~-.' -.,. . . ..'-~` . . . . . . /. ./. . . . .}. .` -..,/ . . . . . /. ,'___. . :/. . . . . . . . . . /'`-.l. . . `'-..'........ . . . . . ;. . . . . . . . . . . . .)-.....l . . .l. . . . .' -........-'. . . ,' . . .',. . ,....... . . . . . . . . .,' . . . .' ,/. . . . `,. . . . . . . ,'_____ . . . . .. . . . . .. . . .,.- '_______|_') . . . . . ',. . . . . ',-~'`. (.)) . . . . . .l. . . . . ;. . . /__ . . . . . /. . . . . /__. . . . .) . . . . . '-.. . . . . . .) . . . . . . .' - .......-`
      ANZEIGE
      Ich habe den Film noch immer nicht auf DVD 8o :headbash: Und es is einer meiner Lieblinge. Werde ihn mir aufjedenfall demnächst kaufen! :hammer:
      Der Film ist so spannend und so geilo. Habe den jetzt mindestens 4 mal gesehen! Nächstes mal in Original Ton! :goodwork:
      . . . . . .,'´`. ,'``; . . . . . . . . . .,`. . .`--'.. . . . . . . . . . .,. . . . . .~ .`- . . . . . . . . . . ,'. . . . . . . .o. .o__ . . . . . . . . _l. . . . . . . . . . . . . . . . . . . _. '`~-.. . . . . . . . . .,' . . . . . . .,. .,.-~-.' -.,. . . ..'-~` . . . . . . /. ./. . . . .}. .` -..,/ . . . . . /. ,'___. . :/. . . . . . . . . . /'`-.l. . . `'-..'........ . . . . . ;. . . . . . . . . . . . .)-.....l . . .l. . . . .' -........-'. . . ,' . . .',. . ,....... . . . . . . . . .,' . . . .' ,/. . . . `,. . . . . . . ,'_____ . . . . .. . . . . .. . . .,.- '_______|_') . . . . . ',. . . . . ',-~'`. (.)) . . . . . .l. . . . . ;. . . /__ . . . . . /. . . . . /__. . . . .) . . . . . '-.. . . . . . .) . . . . . . .' - .......-`
      Ich hab mir den angeguckt damals als er rausgekommen ist. Mir war langweilig und meine Freundin musste noch 2std länger arbeiten also hab ich mir den Film im Kino reingezogen. Der Saal war zum 3 viertel leer und somit konnte ich den Film geniessen!!

      Und heute hab ich ihn mir noch angeschaut, einfach ein richtig toller und spannender Film!!! Einfach gut inszieniert.

      Gebe dem Film 9,5 von 10 Telefonzellen!!!!
      Alles ist brüchig.
      Es gibt so viele Konflikte. So viel Schmerz.
      Du wartest bis der Staub sich legt und dann merkst du dass dieser Staub Dein Leben ist.
      Und wenn du tatsächlich einmal echtes Glück empfindest, solltest du es festhalten, so lange es nur geht.
      Nimm was du kriegen kannst.
      Denn morgen ist es fort.


      Joss Whedon

      Giant-Size Astonishing X-Men



      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Indy“ ()

      endlich habe ich mir diesen klasse Film auch auf DVD zugelegt und gleich nochmal angeschaut. was mich immer wieder stört, ist, dass der mir zu kurz ist (gerade mal 70 Minuten!!!) 8o kann dabei allerdings auch nicht sagen, was man noch hätte erzählen sollen. :grins: in dieser Geschichte ist alles super verpackt. dass der eingebildete oberflächliche Schnösel auch nur ein unsicherer Mensch ist, wird dem Zuschauer glaubhaft gezeigt. sehr gute Entwicklung des Hauptcharakters! Collin spielt sehr gut. etwas zu kurz kamen mir da die Damen (Rhada Mitchell und Katie Homes), aber das waren ja auch nur Randfiguren. und unser Bösewicht ist richtig gut!
      einfach der Wahnsinn wie man es schafft, den Film trotz einer einzigen Location (Telefonzelle) derart spannend zu halten. guter Schnitt, klasse Kamera! sehr guter Film!

      9/10 Pizzen
      Wenig überraschend war es der Master of Suspense, Sir Alfred (Hitchcock), der die Idee hatte einen kompletten Film in einer Telefonzelle spielen zu lassen. Leider scheiterte das ambitionierte Vorhaben an der Story. Viele Jahre Später kam dieser Film dann doch, basierend auf dem Drehbuch vom kultigen Larry Cohen ("American Monster", "Ambulance") und unter der Regie des ausgezeichneten Auftrag-Regisseurs Joel Schumacher. Und auch jetzt liegt das größte Problem darin eine vernünftige Story zu konstruieren. So kann sich eine Person, welche als Gefahr für das Leib und Leben anderer darstellt, in "Nicht auflegen!" relativ viel erlauben. Wie schnell hätte man den "ausschalten" können. Genauso interessant ist wie Zivilpersonen, Zeugen plötzlich mitten in der Schusslinie bleiben dürfen. ^^

      Naja, man sollte sich auch von der Geschichte lösen und sich einfach unterhalten lassen. Denn dann kann man seinen Spaß mit dem Telefon-Häuschen-Psycho-Thriller haben. Colin Farrell macht seine Sache in Anbetracht der kompletten Fokussierung auf ihn sehr gut. Mit einem schlechten Actor wäre die Telefonzelle bald zu einem Witzhäuschen verkommen. Der interessanteste Charakter ist aber Kiefer Sutherland oder wie er in den Credits genannt wird The Caller. Auf das Wer, warum, wieso wird gepfiffen und man lässt ihn als Stimme auf die Zuschauer los, in der er hauptsächlich in der O-Ton-Version für ein moralisches Tohuwabohu sorgt. Was der jetzt wirklich wollte? In einem möglichen Sequel hätte man es vielleicht erfahren. Und es ist gut, dass nie eines kam. So bleibt er im 17. Film von Joel Schumacher als eine sehr faszinierende Figur zurück.

      Gute gemeinte

      7 / 10 aufgebrausten Nutten