ANZEIGE

Rocky

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 258 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Gambit.

      Bewertung für "Rocky" 28
      1.  
        10 (22) 79%
      2.  
        8 (1) 4%
      3.  
        9 (5) 18%
      4.  
        6 (0) 0%
      5.  
        7 (0) 0%
      6.  
        4 (0) 0%
      7.  
        5 (0) 0%
      8.  
        2 (0) 0%
      9.  
        3 (0) 0%
      10.  
        1 (0) 0%


      USA: 1976
      Darsteller: Sylvester Stallone, Talia Shire, Burt Young
      Regie: John G. Avildson

      Story: Der US-Schwergewichts-Boxchampion Apollo Creed beherrscht seine Gegner so nach Belieben, daß es schon langweilig ist. Um wieder in die Schlagzeilen zu kommen, entscheidet er sich dafür, einem unbekannten weißen Boxer eine Chance auf einen WM-Kampf zu geben. Die Wahl fällt auf den mit relativ begrenztem Intellekt gesegneten Rocky Balboa der ansonsten im Schlachthaus arbeitet oder als Geldeintreiber. Im Augenblick interessiert ihn auch mehr die in einem Tierladen arbeitende Adrian Doch als die Chance kommt, beginnt Rocky unter Anleitung seines Trainers Mickey zu trainieren. Sein Wunsch: nicht k.o. zu gehen...




      Was haltet ihr von diesem Kultklassiker ?

      Ich finde, dass es einer der besten Filme aller Zeiten ist. Die Story eines gutherzigen, ruhigen Verlierers aus der Gosse, der eine Chance auf ein besseres Leben bekommt und alles gibt und macht was er kann um alles aus dieser Chance zu holen bewegt mich noch heute.
      Stallone´s Drehbuch ist so genial, wie es heute kaum noch Filme schaffen : realitätsnah, berührend und klasse Dialoge.
      Sicher, Rocky 2, 3 und 4 sind auch gut, aber kommen echt nicht an den ersten ran. Einzig der 5. ist wieder genial geworden, denn da ergreift er eine neue Chance.

      Die Rocky DVD Box steht schon fast bei meinen anderen im Regal, zwar gibts noch ein paar die ich mir vorher holen muss, aber die ist absoluter Pflichtkauf.
      Bilder
      • rockydvd.jpg

        32,64 kB, 364×475, 1.523 mal angesehen
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Samo“ ()

      Rocky ist mit einer meiner Lieblingsfilme. Irgendwann wer ich mir die Box auch noch zulegen. Ich fand aber nur die ersten 3 gut. 4 und 5 waren nicht mehr so mein Fall. Beim 4. war mir Böser Russe schlägt den guten Ami, dann mus natürlich der gute Ami den bösen Russen schlagen. Gefiel mir irgendwie nicht. Und im 5. gefiel mir das Ende nicht. Ich hätte es besser mit einem Happy End gefunden, ohne das der Lehrer und sein Schützling sich verprügeln.
      mein ding ist die rocky reihe auch nicht.
      ich mag keine filme in der jemand 10 runden lang eine in die fre**e bekommt, seine frau sieht-ihr zuruft
      (genial: das zerschlagene/blutende affengesicht und immer wieder die zurufe "adrian, adrian, ich liebe dich...")
      und dann innerhalb von 1-2 runden seinen gegner niederstreckt.
      ist doch kompletter schwachsinn...
      Ja, schade. Die Rocky Reihe ist natürlich ein ewiger Klassiker und mir persönlich hat der 3. am besten gefallen. Die Fights gegen Hulk Hogan und Mr. T sind mit die besten Ring-Kämpfe, die es jemals gab. Dazu noch ein fantastischer Burt Young! Paulie 4ever!!!! Ärgerlich ist nur, dass Sly ab Rock 3 einen anderen deutschen Synchronsprecher bekommen hat - T. Dannenberg ist einer der besten deutschen Synchro-Sprecher überhaupt, ist nur seltsam, wenn man hintereinander Stallone-, Schwarzenegger-, Nolte- und Hill-Filme sieht und immer die gleiche Stimme hört!
      Original von TonyMontana
      Jetzt ist es endgültig!

      Rocky 6 wird nichts ,Stallone entschied sich doch alles beim alten zu lassen zum grund sagte Stallone er hätte einen wichtigen Schauspieler nicht überreden können in teil 6 mitzumachen ,Welcher schauspieler das war sagte er nicht.
      Schade eigentlich :(


      ich schätze mal Burt Young würde fehlen oder Talia Shire :(
      Rocky ist einer meiner absoluten Favoriten. Dieser Streifen von Sly ist kein gewöhnlicher Boxerfilm, es ist gefühlvoll und viele (vor allem ich) können sich mit Rocky Balboa identifizieren. Die ersten beiden Teile und der 5. Teil sind Drama-orientiert wobei Teil 3 und vor allem Teil 4 mehr action-lastig sind. Diese Filme sind einzigartig!
      Die Box habe ich mir natürlich auch geholt als Sly-Fan!
      Ich habe gelesen, dass der 6. Teil nicht rauskommt, weil MGM nur 10 Millionen Dollar für die Produktion ausspuckt. Stallone wollte 20 Millionen.
      Dateien
      • rocky.jpg

        (46,17 kB, 1.354 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Meyers@
      Aslo im ersten Teil versucht er eigentlich NICHT, den Titel zu gewinnen. Er weiss, dass er ihn nicht gewinnen kann, er will sich selbst etwas beweisen, indem er 15 Runden gegenden den Meister alles Klassen aushält. Er schaft es ja, würde auch gewinnen, wenn er noch mehr Zeit hätte (Apollo´s Rippen).
      Rocky 1 war die Geburt des Actionfilms, Sly hat dieses Genre erfunden. Ja ich weiss, es ist eher ein Drama, aber trotzdem, sowas gab es vorher nicht.

      Sly will unbedingt den 6. Teil rausbringen, aber die beiden Produzenten der ersten 5 Filme wollen ihm nicht das Geld geben, was er will. Im 6. Teil will Sly, Rocky sterben lassen, ob er da gegen seinen Sohn, gegen Paul, gegen Adrien oder einen bösen Iraker kämpft, ist natürlich unklar.

      Rocky kriegt von mir eine 1, habe ihn auch bei den besten Film aller Zeiten auf Platz 1 gegeben. Viel Glück!!!