ANZEIGE

Nip/Tuck - Season 1

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 244 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Data.

      Nip/Tuck - Season 1

      Nip/Tuck



      Kurz über die Serie:
      Nasen, Brüste, Hintern und jede Menge Kohle – Schönheitschirurg müsste man sein. Doch Nip/Tuck ist ein rabenschwarzer Ärztealbtraum vor der bonbonbunten Kulisse von Miami Beach. Eine Achterbahn aus Sex, Stil, Drogen und Gewalt.

      "Nip/Tuck" provoziert mit Sex, Drogen, Geldgier, schönen Frauen und Beziehungskrisen und glänzt mit herausragenden Charakteren und Darstellern. Ein Skalpell und ein Köfferchen voller Botox-Spritzen immer griffbereit, leben die beiden Ärzte Sean McNamara (Dylan Walsh) und Christian Troy (Julian McMahon) im sonnigen Miami ihren Traum als Schönheitschirurgen mit einer eigenen Praxis. Doch wie so manche Silikoneinlage ist auch ihr Traum nicht von Dauer und droht zu zerplatzen: Geldgier und Moral, Models und trautes Heim wollen nicht immer zusammenpassen.

      Sendezeiten:
      DIENSTAGs
      21:15 Uhr
      PRO 7

      ____________________________________________

      Die Serie hat heute begonnen auf Pro 7, da nichts anderes im TV lief und ich die Werbungen von Nip/Tuck kannte hab ich mir Folge 1 angeschaut. Ich weiß wirklich nicht was ich sagen soll. Die Beschreibung oben trifft es genau, Geldgier, Drogen, Sex. Die Serie ist einfach nur krass. Ich weiß nicht ob es ernst oder einfach nur spaß sein soll. Die Darsteller überzeugen wirklich doch die Szenen kommen wirklich hart rüber, wer die Folge geschaut hat versteht was ich meine.

      Ich muss aber auch sagen das ich das wirklich nicht übel finde, mal was anderes, Nip/Tuck ist sozusagen die harte und krasse Version von Emergency Room :P

      Also ich werde nächste Woche wahrscheinlich wieder reinschauen.

      Die Serie soll ja ziemlich erfolgreich in den USA gewesen sein. Hat von euch jemand die erste Folge gesehen?
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „TLCsick“ ()

      Werde das nächste Woche mal gucken, hatte das heute nicht geschafft, leider! Will da aber in jedem Fall mal reinschnuppern! :D
      Stadtgeflüster:
      "Pornodarstellerin ist ein sehr anstrengender Beruf. Körperlich, als auch... innerlich."
      (LouLou A. Sia, bei RTL Extra)
      Tipp der Woche:
      Dicke Kinder sind schwerer zu kindnappen - mästet sie!
      hab es jetzt schon zum 3ten mal auf SF2 verpasst, konnte jedoch heute (also gestern genau gesagt) mal beim zappen bei PRO7 reinschauen, aber da wurde mir gleich schlecht!!! da hat einer mit sonem staubsauger-dingsi auf nem op-tisch in irgendwem rumgefuchtelt und zeugs abgesaugt! iih!!!


      die serie ist nicht mein ding...
      Ja, hab den Pilotfilm gestern gesehen fand ihn auch ziemlich gut. Ich werde auch weiterhin reinschauen. Der Homor ist ganz schön schwarz das gefällt mir aber so gut das ich gerade die Wiederholung gucke. Ist allerdings nichts für schwache Nerven da wirklich eklige Szenen vorkommen das mit Fett absaugen war nur ein teil davon.

      Fazit:Einfach mal reinschauen und eure eigene Meinung bilden.
      Original von foXz
      war ganz nett, aber wie der stil schon andeutet soll die serie sehr viel von "the shield" abgekupfert haben. hab ich jedenfalls so gehört.

      diese Serie ist echt hammer super cool, aber nicht so gut wie The Shield. Jetzt werde ich mir jede Woche Nip/Tuck ansehen.
      Hab mir eben gerade mal die letzte Folge von The Shield angesehen. Echt geil. The Shield is die geilste Serie die ich jemals gesehen habe. Hoffentlich strahlt irgendein Sender mal bald die 2.Staffel aus.
      Sehr geile Serie, besonders die
      Spoiler anzeigen
      Fettabsaugung (da wo das ganze Fett rumgeflogen ist *bäh*) und die Alligatorenfütterung
      war sehr cool. Aber auch die
      Spoiler anzeigen
      Botoxinjektionen in die Backen und ins Gemächt
      waren ganz schön hart. Wär ich nächste Woche daheim, würde ich mir die Serie wieder anschauen.
      "Rappen kann tödlich sein - Autofahren auch"


      Hmm es kamen Gerüchte auf das die gestrige Folge CUT gewesen sein soll. Ofdb.de hat sie aber als UNCUT aufgelistet. Die Serie ist in England ab 18, und in Deutschland haben anscheinend 13 Folgen der ersten Staffel einen FSK 16 Stempel bekommen, ich hoffe weiterhin das die Serie uncut ausgestrahlt wird.

      Wenn nicht dann muss ich mal bei der Nachtwiederholung reinschauen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „TLCsick“ ()

      Bei der ersten Folge von Nip / Tuck war ich doch etwas am Zweifeln... ISt die Folge nun total genial gewesen, oder einfach nur blöd... :confused:
      -Aber im Nachhinein habe ich mich für ersteres entschieden und fand sie doch sehr gut!!! :D


      ...und vielleicht werden wir einmal einen Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika erleben, der seine Reden nicht mehr beschließt mit den Worten: "Gott schütze Amerika" -sondern voll innerer Überzeugung sagt: "Gott schütze die Welt!" (von Konstantin Wecker)



      "Gargoyles -Auf den Schwingen der Gerechtigkeit"
      Wahrscheinlich (wie ich finde) die beste Zeichentrick-Serie, die es gibt! :grins:


      Dezember 2012 Hobbit 1, Dezember 2013 Hobbit 2, Dezember 2014 Avatar 2, Dezember 2015 Avatar 3. Tolle Weihnachten stehen vor unserer Haustür :) !
      ANZEIGE
      Also ic fan Nip/Tuck klasse. Die ersten Folgen waren super. Werd mal dann bei den nächsten wenn ich Zeit habe auch reinschnuppern.

      Aber eins noch. Es gab auch eine deutsche Version von Nip/Tuck ich glaube die hissen
      Beauty Klinik da hat dieser Carsten Spengemann mitgespielt. Da her kommt die deutsche Version. Die deutsche Version war wieder nur müll.
      Sonst war eigentlich alles kopiert von der US Version. Die US Version gefällt mir besser.
      [align=center][IMG]https://www.movie-infos.net/cms/ScImageProxy/?key=ce0ee52961eb9673c3d988c68c2bdba59686ed34-aHR0cDovL2ltZzE3OS5pbWFnZXNoYWNrLnVzL2ltZzE3OS83NDg5L3BiZXNjYXBlb2sxLmdpZg%3D%3D&s=4d2a0be8b5a56edd003d53473bbaf8abdd56ed57[/IMG][/align]
      Ich fand den Pilot auch richtig gut, obwohl bei der OP schon einem das Blut gefrieren lässt. Die Musik war super gut für eine Serie und die Schauspieler ergänzen sich perfekt. Mal sehen da weiterkommt. Ich dachte am Anfang, wo der Trailer lief, das wäre ein Abklatsch von Scrubs, was sich nicht als wahr erwies.
      Mein Letterboxd Profil: letterboxd.com/patrick_suite/
      Würd Nip/Tuck so oder so gucken, jetzt wo Dienstags kein SatC mehr läuft. Aber die ersten zwei Folgen fand ich schn ganz gut, auch dass es teilweise mehr Richtung Drama geht und nicht nur ausschließlich schwarzen Humor hat.

      Spoiler anzeigen

      Aber das Ende heute, wie sich Matt selbst beschneidet, war ja mal oberübel ö.Ô Hat er das eigentlich daheim gemacht? Na hoffentlich finden die den noch, bevor er verblutet ;>

      Genauso krass, wie letzte Woche raus kam, dass der eine Typ ein Pädophiler war. Da war ich auf sowas ja noch nichtmal vorbereitet im Gegensatz zu heute ^^
      .:my dvd collection:.



      Der Kristall ist das Herz der Klinge. Das Herz ist der Kristall des Jedi. Der Jedi ist der Kristall der Macht.
      Die Macht ist die Klinge des Herzens. Alles ist miteinander verflochten - der Kristall, die Klinge, der Jedi. Ihr seid Eins.
      Arzu^^ soviel ich weiß stehen fast alle Frauen auf ihn, deshalb wunderte es mich nicht das von dir zu lesen :P

      Ich habs gestern auch wieder geschaut. Die Folge war ebenfalls sehr krass, besonders
      Spoiler anzeigen
      der Sohn mit der selbstbeschneidung.
      WIe kann man nur so krank sein und das selber tun. Mein gott.

      Bin nächste Woche wieder dabei :)
    • Teilen