Sabrina - Reboot (Netflix)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 17 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Gambit.

      Sabrina - Reboot (Netflix)

      Wie die Kollegen von "Serienjunkies.de" berichten, schreitet die Comicverfilmung Sabrina gut voran und es gibt ein umfangreiches Update bezüglich der Besetzung. So werden neben Melissa Joan Hart, die schon aus der Serie bekannt ist, u.a. Adam Brody, Bill Murray, Jennifer Love Hewitt, Lindsay Lohan und Pop-Idol Avril Lavigne sein. Weiters werden auch bekannte Gesichter wie Johnny Depp, Mena Suvari, Kirstie Alley, Raquel Welch, Mila Kunis, Beth Broderick und Hip-Hop-Star Usher einen Auftritt haben!

      Die Dreharbeiten der 'Paramount Pictures' & 'Archie Comics Entertainment' Produktion sollen Ende nächsten Jahres beginnen und mit einem Release ist 2007 bzw. 2008 zu rechnen.


      Quelle: Serienjunkies

      Da bin ich ja mal sehr gespannt. Kenne die Serie nicht wirklich und wusste bis vor kurzem auch nicht, dass es ursprünglich ein Comic war. Aber diese Namen lassen auf jeden Fall schonmal auf was Gutes hoffen :hammer:

      MfG
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „SonOfTheDark“ ()

      Und wie sie das machen Mario... Mit den Schauspielern dürfte nichts schief gehen... Habe mir auch schon gelegentlich die Serie angeguckt... Freue mich af den Film und schaue ihn mir bestimmt im Kino an... :hammer:

      Highlights 2009:
      01.Transformers: Die Rache
      02. 96 Hours
      03. Hangover
      04. X-Men Origins: Wolverine
      05. Harry Potter und der Halbblutprinz
      06. Public Enemies
      07. Valkyrie
      08. Gran Torino
      09. Illuminati
      10. Twilight
      Most wanted:
      01. Der Hobbit
      02. Michael Jackson's "This is it"
      03. Harry Potter and the Deathy Hallows
      04. The Expendables
      05. Robin Hood
      06. The Book of Eli
      07. Alice im Wunderland
      08. The Men Who Stare at Goats
      09. Sherlock Holmes
      10. Nightmare On Elm Street

      Wow, coool! Ein Sabrina-Kinofilm! :D
      Den lasse ich mir garantiert auch nicht entgehen! ;) :P


      ...und vielleicht werden wir einmal einen Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika erleben, der seine Reden nicht mehr beschließt mit den Worten: "Gott schütze Amerika" -sondern voll innerer Überzeugung sagt: "Gott schütze die Welt!" (von Konstantin Wecker)



      "Gargoyles -Auf den Schwingen der Gerechtigkeit"
      Wahrscheinlich (wie ich finde) die beste Zeichentrick-Serie, die es gibt! :grins:


      Dezember 2012 Hobbit 1, Dezember 2013 Hobbit 2, Dezember 2014 Avatar 2, Dezember 2015 Avatar 3. Tolle Weihnachten stehen vor unserer Haustür :) !
      Soll der Film denn eigentlich auf die Serie aufbauen, also an den anschließen? :P :]


      ...und vielleicht werden wir einmal einen Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika erleben, der seine Reden nicht mehr beschließt mit den Worten: "Gott schütze Amerika" -sondern voll innerer Überzeugung sagt: "Gott schütze die Welt!" (von Konstantin Wecker)



      "Gargoyles -Auf den Schwingen der Gerechtigkeit"
      Wahrscheinlich (wie ich finde) die beste Zeichentrick-Serie, die es gibt! :grins:


      Dezember 2012 Hobbit 1, Dezember 2013 Hobbit 2, Dezember 2014 Avatar 2, Dezember 2015 Avatar 3. Tolle Weihnachten stehen vor unserer Haustür :) !
      Ja, die ersten Staffeln waren richtig cool. Danach, wo Sabrina schon in dieser dummen WG wohnt finde ich langweilig und zu Beverly Hills90210-style-mäßig. Wäre nicht schlecht, wenn der Kinofilm, an die alten Folgen anknüpft. Also mit Selam (der sprechenden Katze= für mich der Star der ganzen Serie) und den Tanten.
      PROT von K-PAX:


      "Ihr Menschen lebt nach dem Prinzip Auge um Auge,Zahn um Zahn, was im ganzen Universum für seine Idiotie bekannt ist...."

      "Ihr Menschen, manchmal fällt es mir schwer zu glauben, wie ihr es so weit geschafft habt"
      Neben der Sabrina Serie gibt's doch schon ein halbes Dutzend Fernsehfilme und jetzt noch ein Kinofilm :confused:
      Naja. Fans der Serie werden sich bestimmt freuen, aber für den standart Kinogänger wird das kein Pflichtfilm werden :rolleyes:
      Favourite Movies:
      01. Aliens - Die Rückkehr
      02. Herr der Ringe
      03. Alien
      04. The Abyss
      05. Titanic
      06. Birdman
      07. Sin City
      08. Der schmale Grat
      09. Die Verurteilten
      10. Inception
      Favourite Series:
      01. Game of Thrones
      02. Babylon 5
      03. Breaking Bad
      04. Battlestar Galactica
      05. Twin Peaks
      06. Die Simpsons
      07. Hannibal
      08. Vikings
      09. True Detective
      10. The Big Bang Theory
      Most Wanted:
      01. Blade Runner 2049
      02. Stephen Kings ES
      03. Star Trek XIV
      04. Star Wars: The Last Jedi
      05. Godzilla King of the Monsters
      06. Tomb Raider
      07. Pacific Rim 2
      08. Dunkirk
      09. Justice League
      10. MEG
      Es waren zwei Fernseh-Filme: "Sabrina in Rom" und "Sabrina und...?" :]


      ...und vielleicht werden wir einmal einen Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika erleben, der seine Reden nicht mehr beschließt mit den Worten: "Gott schütze Amerika" -sondern voll innerer Überzeugung sagt: "Gott schütze die Welt!" (von Konstantin Wecker)



      "Gargoyles -Auf den Schwingen der Gerechtigkeit"
      Wahrscheinlich (wie ich finde) die beste Zeichentrick-Serie, die es gibt! :grins:


      Dezember 2012 Hobbit 1, Dezember 2013 Hobbit 2, Dezember 2014 Avatar 2, Dezember 2015 Avatar 3. Tolle Weihnachten stehen vor unserer Haustür :) !
      ANZEIGE
      Kiernan Shipka ("Mad Men") wird in der Neuauflage der TV-Serie "Sabrina, the Teenage" die Teenie-Hexe 'Sabrina Spellman' spielen. Netflix hat bereits zwei Staffeln mit jeweils zehn Episoden bestellt. Die erste Staffel soll im Laufe des Jahres veröffentlicht werden.

      Link(Quelle): comingsoon.net/tv/news/912345-…in-new-tv-series#/slide/1


      „Wonder Woman 2“

      1. November 2019

      Soll das eigentlich auch eher eine Kinderserie werden oder will man das ganze "düsterer" bzw. "erwachsener" angehen? Kenne die Comicvorlage nicht (wusste nichtmal, dass es da eine gibt), sondern bloß die Serie mit Melissa Joan Heart (die ich als Kind sogar ganz gerne gesehen habe :D), deswegen weiß ich nicht, was die Vorlage da so hergibt.
      Soll wohl düsterer werden, und da Sabrina eigentlich bei "Riverdale" auftauche sollte kann man wohl damit rechnen das sich zumindest beide etwas von der Art ähneln werden. Bei Serienjunkies stand etwas davon das man sich vom stil her an den Filmen „The Exorcist“ und „Rosemary's Baby“ orientieren will.

      Hier mal ein Trailer zu "Riverdale" wo sie zuerst auftauchen sollte.



      Wenn man sich mal die Comicvorlage anschaut dann hat das zumindest keinerlei Gemeinsamkeiten mit der alten Serie aus den 90gern.