Return to Sleepaway Camp

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 18 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Olly.

      Return to Sleepaway Camp

      Nachträglich eingefügt von Samo


      Herstellungsland: USA 2008

      Regie: Robert Hiltzik

      Darsteller:
      Vincent Pastore
      Jonathan Tiersten
      Paul DeAngelo
      Isaac Hayes
      Adam Wylie
      Chaz Brewer
      Brye Cooper
      Michael Gibney
      Chad Ginsburg

      Story: Die Ferienidylle im Sommercamp Manabe könnte so schön sein, doch plötzlich taucht eine Leiche auf, die von ihrem Mörder grausam zugerichtet wurde. Während Teenager und Angestellte weiter dezimiert werden, erinnert sich der Leiter des Camps Ronnie mit Schrecken an eine ähnliche Mordserie, welche sich 20 Jaher zuvor in Camp Arawak zugetragen hat. Auch damals ging ein irrer Mörder um und Ronnie zählte zu den wenigen Überlebenden





      Hab im Internet ne seite Gefunden sleepawaycampmovies.com da steht was von RETURN TO SLEEPAWAY CAMP ??? Wann kommt der denn raus
      CAMP CORPSES- mein neuer film- NACH EINER WAHREN BEGEBENHEIT
      schaut auf http://www.mw-entertainment.de
      Gebt eure Meinung im Gästebuch ab- DANKE :)
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Samo“ ()

      Original von LeonardoDede
      mal ne ganz doofe frage worum geht es in den sleepaway camp filmen?


      In Sleepaway Camp geht es um Angela, ein Mädchen, die eigentlich mal ein Junge war und im Alter von 13 Jahren in einem Camp eine Reihe von Teenagern umgebracht hat. Jahre später, nachdem sie aus der Anstalt entlassen wurde, kehrt sie zurück in das alte Camp und bringt jeden um, der etwas falsch macht. Rauchen=Tod, Sex=Tod, Alkohol trinken=Tod...
      Spoiler anzeigen
      Da Teil 2 ein offenes Ende hat, kommt noch ein dritter Teil, Angela geht wieder zurück und tötet Teenager!

      Das alles Passiert in drei Teilen...(Ich habe nicht zu viel verraten!)
      Ich würde mich freuen, wenn ein vierter bzw. fünfter Teil rauskommen würde...
      So genau weiß da ja anscheinend niemand!


      Sleepaway Camp 4 wurde nie zuende gedreht, es gibt etwa 30 Minuten an Rohmaterial was der Sleepaway-Box als Bonus beigelegt wurde.

      Dafür sind für 2008 Teil V und VI beplant. Beide Male wird Robert Hiltzik Regie führen, der bereits beim ersten Teil Regie geführt hat während er bei den Fortsetzungen der Autor war. Auch dieses Mal stammen die Drehbücher von Hiltzik.

      Inhalt von Teil 5 - Return to Sleepaway Camp:

      It's summer camp as usual at Camp Manabe where the kids torment each other for fun while the underpaid camp staff provides as little supervision as possible. Greedy camp owner Frank and junior partner Ronnie do their best to keep everyone in line, but something sinister is about to put a slash in the roster. When campers and staff mysteriously begin disappearing and turning into gruesome corpses, paranoid Ronnie can't shake the memory of a series of grisly murders that took place at Camp Arawak, where he worked two decades earlier. Has a ghost from the past come back to haunt him? As the paranoia worsens, Ronnie's list of possible killers starts growing just like the body count. Everyone becomes a suspect from vicious kids to shady members of the camp staff, and even former Camp Arawak camper Ricky who mysteriously works nearby. Who is knocking off these victims and why? Only one thing is for certain, something is carving a bloody new trail at Sleepaway Camp where kids can be so mean and surviving this summer is gonna be a real killer!

      Bekannteste Gesichter im Film werden Vincent Pastore &
      Isaac Hayes sowie aus dem ersten Teil Felissa Rose & Jonathan Tiersten sein.

      Inhalt von Teil 6 - Sleepaway Camp Reunion
      Following the events of Return to Sleepaway Camp, "Reunion" focuses on the long-awaited return of Aunt Martha as well as Ricky and Angela Baker.

      Darsteller sind hier allerdings noch nicht bekannt
      Filme gesehen: 7003
      Was für ein bescheuerter Trailer. :uglylol:
      Die längste Zeit sieht man nur diese typischen Teenies.
      Und in den letzten paar Einstellungen geht es dann so langsam ab.
      Selbst da kann man nur noch den Kopf schütteln.
      Ich habe noch nie einen Teil gesehen und dabei bleibt es hoffentlich auch.
      Eine eindeutigere Kopie von Freitag, der 13. habe ich noch nie gesehen.


      Ach du meine Güte. Was war denn das bitte für ein dämlicher Trailer?
      Schaut eher aus wie ein Fan-Movie :uglylol:

      Genau wie Ollywood kenne ich kein Teil der Reihe. Warscheinlich auch besser so :rolleyes:
      Aktuelles Serien-Highlight
      Homeland | Staffel 4

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Carsten2005“ ()

      Was habt ihr denn so? :(

      "Blutiger Sommer: Das Camp des Grauens" oder im Originaltitel "Sleepaway Camp" fand ich nur okay, etwas lahm und auch ziemlich schräg, aber naja. Teil zwei und drei haben mir sehr gut gefallen, das waren für meinen Geschmack 1-A Slasher mit 80er-Jahre Feeling! Sex, Drogen und viele Tote, die auf möglichst brutale und einfallsreiche Weise in die ewigen Jagdgründe geschickt wurden.

      Ich freue mich auf den vierten bzw. fünften Teil (Wie man es nimmt), der Macher ist der gleiche wie beim ersten Teil und er hatte auch bei den anderen Teilen seine Finger mit im Spiel. Da wird er das neue Projekt wohl nicht ganz in den Sand setzen, auch wenn der Trailer eher danach aussieht, dass es dieses Mal ziemlich schräger wird.


      ANZEIGE
      Felissa Rose, Angela in Teil 1. und ein paar Nebencharaktere aus dem ersten Teil werden wieder dabei sein :)
      Durchaus einer Filmreihe im soliden Bereich. Beim ersten Teil hinterlässt natürlich vorallem das Ende einen bleibenden Eindruck. Besonders ekelig im zweiten Teil sicher
      Spoiler anzeigen
      Die Ermordung im Außenklo (Plumpsklo)

      Erwarte nichts großartiges aber beim Trailer kommt zumindest Sleepaway Camp Feeling auf. Hat man optisch offenbar durchaus brauchbar hinbekommen.
      Filme gesehen: 7003
      KSM: Der Film ist Uncut!

      Uncut wurde noch schnell auf das Cover gedruckt, jetzt können auch die Zweifler beruhigt sein.
      KSM bestätige, dass keine Schnitte für die Freigabe ab 18 Jahren nötig waren. Am 08.03. wird der Film dann auch im Handel erhältlich sein.

      >> KLICK <<


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Olly“ ()

      YEAAHH: Angela is back ! :goodwork: :hammer: :D

      Gestern gesehen und muss ganz objektiv sagen, daß der Film eher schlecht ist: Nervende darsteller, billiger Look, keine Titten.....

      Trotzdem fand ich den nicht schlecht. Der Film hatte den billigen 80er Slasher Stil und ziemlich kreative Morde. (Wenn auch ziemlich unblutig).
      Auch die nervenden Klischee-Campbewohner hatten durchaus Unterhaltungswert. Auch wenn ich die obligatorischen Nackt und Rammel-Szenen sehr vermisst habe !

      Der meiner Meinung nach schlechteste Sleeperway Teil.
      Trotzdem fühlte ich mich recht gut unterhalten. :goodwork:

      6 von 10
      Einer der abgefahrensten Slasher den ich je gesehen habe. Fast 45 Minuten verbringt Original-Regisseur Robert Hiltzik damit einen der widerwertigsten und nervigsten Charakter der Slasher-Geschichte zu schaffen. Und das ist ihm vortrefflich gelungen. Meine Güte, diesen Alan würde man gerne als 1. Opfer abhaken. Wie Genre-Fachmann @Samo schon erkennt hat fehlen die obligatorischen Bums-Szenen. Die Kills sind dafür recht kreativ ausgefallen. Spaß macht auch dieser Teil 5.

      Ein Sommer-Camp und derbe Morde. Ist Angela wieder da oder ist doch ein Hochstapler unterwegs? Robert Hiltzik weiß wie man mit den Erwartungen der Zuschauer spielen muss. Außerdem gibt es eine Post-Credit-Szene. "Return to Sleepaway Camp" kann man sich mal ansehen. Köstlich amüsant.

      6 / 10 gehäuteten Fröschen