Gladiator

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 135 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von TheKillingJoke.

      Der Film "Gladiator" zählt zu besten Filmen aller Zeiten. Irgendwie hat da alles gepasst. Tolle Story, sehr gute Schauspielerleistung, teilweise unglaubliche Kulissen und das Ausschlaggebende: Eine unvergleichliche geile Atmosphäre kommt auf, wenn man diesen Film sieht.

      :stern: :stern: :stern: :stern: :stern: :stern: :stern: :stern: :stern: :halbstern:

      Trotzdem ist der Film nicht perfekt. ;)
      ANZEIGE
      Original von kodexe
      Hm...

      Was meinst du? Lohnt sich das Bonusmaterial und die *super* Edition?
      Für immer noch 22 €uro...

      MfG kodexe



      im moment bei saturn (berlin - reinickendorf) für 14.99 € zu haben (die extended 3 disc version).. bei amazon im moment 17.95 €
      "It's who I am Gail, it's what I am. Right or wrong, I can't change that."
      Original von woy
      Original von kodexe
      Hm...

      Was meinst du? Lohnt sich das Bonusmaterial und die *super* Edition?
      Für immer noch 22 €uro...

      MfG kodexe



      im moment bei saturn (berlin - reinickendorf) für 14.99 € zu haben (die extended 3 disc version).. bei amazon im moment 17.95 €


      also ich hab mir die cinema-oscar-edition für 10€ gekauft! da is die extended version drin und noch eine bonus dvd! mir hat dasd gereicht...kann ich nur empfehlen....
      So Geil der Film, hab gestern wieder im Fernsehen gesehen zum 7. mal oder so.

      Nur schade das so viel geschnitten wurde :heulen: aber war wieder ein erlebnis! :bow: :bow:
      Punkte-Skala:

      10/10-Gott unter den Filmen
      9/10-Hier stimmt alles
      8/10-Die Luxusklasse
      7/10-Typischer Hollywood 08/15 Blockbuster
      6/10-Allrounder
      5/10-Schönheitsfehler
      4/10-Mies
      3/10-Abfall
      2/10-Trashiger Trash
      1/10-Lauft um euer Leben!
      Original von Mahomet
      Den Film könnte ich unter den perfekten Filmen zählen. Wieder einer der exrem wenigen, bei dem der Zuschauer wirklich ernsthaft bereit ist, ihm bei seinem Abenteuer bis nach Rom zu begleiten. Geniale Musik, ein genialer Held, geniale Regieleistung usw... machen diesen Film perfekt. Den kann ich mir hundert mal angucken und es wird mir nicht langweilig. Jedes mal fesseln mich diese Szenen ....

      :stern: :stern: :stern: :stern: :stern: :stern: :stern: :stern: :stern: :stern:


      Dem kann ich nur zu stimmen..... ein absolut genialer Film....

      10/10 Punkten
      "Gladiator" zählt definitiv zu den besten Filmen aller Zeiten, besonders herausragend ist hier die schauspielerische Leistung von Joaquin Phoenix, eine Schande das er für für seine Rolle in "Gladiator" und in "Walk the Line" keinen Oscar erhalten hat, Russel Crowe spielt Maximus zwar auch sehr überzeugend, aber Joaquin Phoenix als Oberbösewicht Commodus gefällt mir viel besser,ich glaube ohne ihn hätte ich den Film niemals so genial gefunden
      Spoiler anzeigen
      Gut finde ich auch das man sehen konnte das Commodus nicht nur schlecht ist, in ihm steckte auch eine gewisse Verletzbarkeit, die heimliche Liebe zu seiner Schwester Lucilla die aber niemals erwidert wird und auch die Tatsache von seinem eigenen Vater nicht geliebt zu werden haben ihn irgendwann in den Wahnsinn getrieben.
      Commodus ist wirklich einer der interessantesten Filmcharacktere die je geschaffen wurden.
      Für mich immer wieder ein tolles Erlebnis den Film zu sehen. :goodwork:

      10 / 10

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „melbone“ ()

      Gladiator ein Film der noch immer seines gleiche sucht, und bis jetzt immer noch vergebens. Allein die Herz- zerreissente- dramatische Score macht für mich "Gladiator" für ein unvergleichbares Meisterwerk seiner, und jender Zeit. 100%


      „Wonder Woman 2“

      1. November 2019

      ANZEIGE
      Mich hatte der Film damals extrem beeindruckt. Und das tut er auch immer noch. Er behandelt soviele Themen, soviel Tiefgründigkeit, soviele Schichten... wie eine Zwiebel, wo man immer mehr findet, umso tiefer man geht, wo man immer mehr entdecken kann (nicht falsch verstehen, natürlich ist es kein Arthouse-Film, aber dennoch). Und wenn man darauf keine Lust hat, bekommt man wenigstens gute Unterhaltung, tolle Schauplätze, tolle Darsteller geboten. Pures Drama, gewürzt mit tollen Choreographien.
      Für mich immer noch einer meiner Top-Filme. So stelle ich mir den Sandalenfilm der Zukunft vor.
      Break through the surface and breathe.
      Obwohl ich mit dem Thema Sandalenfilme nicht so viel anfangen kann, muss ich doch sagen das ich Gladiator wirklich klasse finde. Die Geschichte die erzählt wird ist fesselnd und bewegend. Die ganze Ausstattung, die Schauspieler, die Musik, da gibt es nichts zu meckern. Russell Crowe und Joaquin Phoenix haben natürlich einen entscheidenen Teil dazu beigetragen das der Film so toll geworden ist. Für mich ein Meisterwek. :]
      10/10 Gladiatoren
      Eben gerade auf ZDF angefangen. Seit Jahren nicht mehr gesehen und daher Pflichtprogramm...damit sich GEZ Gebühren auch mal lohnen
      Most Wanted

      1. American Sniper
      2. Batman vs Superman: Dawn of Justice
      3. The Hateful Eight
      4. Jurassic World
      5. Star Wars: The Force Awakens
      6. The Avengers 2
      7. The last Day on Mars
      8. James Bond - Spectre

      Eigentlich bin ich ja nicht der große Anhänger von Sandalenfilmen, noch suche ich unbedingt nach Werken, mit dem großen Pathos, doch "Gladiator"ist exakt so, wie er nunmal sein soll. Ein charismatischer Held, ein tragischer Hintergrund, kraftgeladene wie souverän choreografierte Kämpfe und viele klassische, doch einfach verdammt einnehmende Momente. Dass man mit Crowe und Phoenix zwei meiner Lieblingsdarsteller überhaupt in den Hauptrollen hat, mag dem Werk gewiss zu Gute kommen, denn beide liefern eine astreine Performance ab. Zwar sind beide durchaus zu mehr fähig, doch sie bieten genau das, was "Gladiator" von ihnen verlangt - stark. Desweiteren treibt der sensationelle Score das Geschehen permanent an, sehr impulsiv. Es bleibt ein emotionsgeladener 3-Stünder, dem man seine bermerkenswerte Laufzeit nicht so wirklich anmerken will. Eine fesselnde Heldengeschichte. Wohl eine der besten.

      8,25 / 10


      Mein Filmtagebuch & Mein Serienarchiv



      Pokemon - The Curse of Kanto
      Directed by David Lynch
      Den muss ich irgendwann auch mal wieder einlegen, "Gladiator" geht fast immer. Ich habe übrigens das Gefühl, dass es seit diesem Film keinen anderen, ebenso starken Sandalenfilm gab. "Troja" wäre es wohl gerne gewesen, aber er hat es nicht geschafft. Und von "Kampf der Titanen", dieser grässlichen Verwurschtung antiken Stoffs, fang ich gar nicht erst an...

      Ich habe einen Kumpel, der sich gerne mit den römischen Kaisern und dem Wahnsinn einiger dieser Kandidaten beschäftigt. Er hat mir neulich gesagt, dass er bei seiner Lektüre immer Phoenix als Commudus im Sinn hat. :)