ANZEIGE

John Wayne

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 56 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Data.

      Beitrag von Latigo

      Nachträglich eingesetzt von Samo



      John Wayne (* 26. Mai 1907 in Winterset, Iowa, USA; † 11. Juni 1979 in Los Angeles; eigentlich Marion Robert Morrison) war ein US-amerikanischer Filmschauspieler.

      Während seiner 50-jährigen Karriere trat Wayne kontinuierlich als Hauptdarsteller von Westernfilmen in Erscheinung und prägte in der Rolle des raubeinigen Westmannes in entscheidender Weise die Mythologie dieses Filmgenres.

      Er spielte in Genreklassikern wie Ringo (1939) oder Rio Bravo (1959) und war auch häufig in Kriegs- und Abenteuerfilmen zu sehen. Als Schauspieler und Privatmann personifizierte er die traditionellen Wertvorstellungen der Pionierzeit und wurde zu einer überlebensgroßen Figur der amerikanischen Filmgeschichte. Wayne war vor allem in den USA unter dem Spitznamen The Duke (Der Herzog) bekannt, nach einem Hund, den er als Kind besaß.


      Filmkarriere

      Komparsenrollen
      1926: Hangman’s House
      1926: Great K&A Train Robbery
      1926: Brown of Harvard
      1926: Bardelys the Magnificent
      1927: The Drop Kick
      1927: Annie Laurie
      1928: Mother Machree
      1928: Hangman's House

      Erste größere Rollen
      1928: Four Sons
      1929: The Black Watch
      1929: Speakeasy
      1929: The Forward Pass
      1929: Noah's Ark
      1929: Words And Music
      1929: Salute
      1930: Der große Treck
      1930: Der Untergang der U.S. 13 (Man Without Women)
      1930: Mord in Alaska (Rough Romance)
      1930: Cheer Up And Smile
      1931: Serie (Hurricane Express)
      1931: Shadow Of The Eagle
      1931: Girls Demand Excitement
      1931: Three Girls Lost
      1931: Men Are Like That
      1931: Range Feud
      1931: Haunted Gold
      1931: Maker of Man
      1931: Texas Cyclone
      1931: Two-Fisted Law
      1931: Der Mann aus Stahl (Lady And Gent)
      1931: Ride Him
      1931: Cowboy
      1931: The Big Stampede
      1933: The Telegraph Trail
      1933: Die drei Musketiere (The Three Musketeers)
      1933: Somewhere in Sonora
      1933: His Private Secretary
      1933: Life Of Jimmy Do
      1933: Baby Face
      1933: The Man From Monterey
      1933: Die Wasserrechte von Lost Creek (Riders Of Destiny)
      1933: Sein Freund, der Desperado (Sagebrush Trail)
      1934: Lucky Texan in Gefahr (The Lucky Texan)
      1934: West Of The Divide
      1934: Showdown am Adlerpaß (Blue Steel)
      1934: Rodeo (The Man From Utah)
      1934: Gier nach Gold (The Trail Beyond)
      1934: Randy Rides Alone
      1934: Der Schatten (The Star Packer)
      1934: Land ohne Gesetz (Lawless Frontier)
      1934: ('Neath the Arizona Skies)
      1935: Abenteuer in Texas (Texas Terror)
      1935: Im Tal des Regenbogens (Rainbow Valley)
      1935: Der Rodeo-Raub (Desert Trail)
      1935: Reiter in der Dämmerung (The Dawn Rider)
      1935: Feuerwasser und frische Blüten (Paradise Canyon)
      1935: Westwärts! (Westward Ho)
      1935: Flammende Grenze (New Frontier)
      1935: Tal der Angst (Lawless Range)
      1936: The Oregon Trail
      1936: Land der Zukunft (The Lawless Nineties)
      1936: Der König von Pecos (King Of The Pecos)
      1936: Wie vom Winde verweht (The Lonely Trail)
      1936: Die Winde der Wildnis (Winds Of The Wasteland)
      1936: The Sea Spoilers
      1936: Conflict
      1937: California Straight Ahead
      1937: Cover The War
      1937: Idol Of The Crowds
      1937: Der Schatz am Meeresgrund (Adventure's End)
      1937: Die Spielhölle von Wyoming (Born To The West)
      1938: Freunde im Sattel (Pals Of The Saddle)
      1938: Gold in den Wolken (Overland Stage Raiders)
      1938: Aufstand in Santa Fé (Santa Fe Stampede)
      1938: Red River Range
      1939: Reiter in der Nacht (The Night Riders)
      1939: Three Texas Steers
      1939: Der Bandit von Wyoming (Wyoming Outlaw)
      1939: Wasser für Arizona (New Frontier)
      1939: Black River (Allegheny Uprising)

      Durchbruch mit dem Film Ringo
      1939: Ringo (Stagecoach)
      1940: Der lange Weg nach Cardiff (The Long Voyage Home)
      1940: Schwarzes Kommando (Dark Command)
      1940: Three Faces West / The Refugee
      1940: Haus der sieben Sünden (Seven Sinners)
      1941: A Man Betrayed
      1941: Lady From Louisiana
      1941: The Shepherd Of The Hills
      1942: Lady For A Night
      1942: Piraten im Karibischen Meer (Reap The Wild Wind)
      1942: Die Freibeuterin / Stahlharte Fäuste (The Spoilers)
      1942: Der Draufgänger von Boston (Old California)
      1942: Unternehmen Tigersprung (Flying Tigers)
      1942: Pittsburg
      1943: Harte Burschen - steile Zähne (A Lady Takes A Chance)
      1943: Die Hölle von Oklahoma (In Old Oklahoma)
      1944: Mit Büchse und Lasso / In Arizona ist die Hölle los (Tall In The Saddle)
      1944: Alarm im Pazifik (The Fighting Seabees)
      1945: San Francisco-Lilly (Flame Of The Barbary Coast)
      1945: Stahlgewitter (Back To Bataan)
      1945: Liebe in der Wildnis (Dakota)
      1945: Schnellboote vor Bataan (They Were Expandable)
      1946: Without Reservations
      1946: Der schwarze Reiter (Angel And The Badman)
      1947: Tycoon (Tycoon)
      1948: Red River
      1948: Bis zum letzten Mann (Fort Apache)
      1948: Spuren im Sand (Three Godfathers)
      1949: Im Bann der roten Hexen (Wake Of The Red Witch)
      1949: Der Teufelshauptmann (She Wore A Yellow Ribbon)
      1949: In letzter Sekunde (The Fighting Kentuckian)
      1949: Du warst unser Kamerad (Sands Of Iwo Jima)
      1950: Rio Grande
      1951: Jagdgeschwader Wildkatze (Flying Leathernecks)
      1951: Unternehmen Seeadler (Operation Pacific)
      1952: Miracle in Motion
      1952: Der Sieger (The Quiet Man)
      1952: Marihuana (Big Jim McLain)
      1953: Man nennt mich Hondo
      1953: Das letzte Signal (Island In The Sky)
      1953: Ärger auf der ganzen Linie (Trouble Along The Way)
      1954: Es wird immer wieder Tag (The High And The Mighty)
      1955: Der Seefuchs (The Sea Chase)
      1955: Der gelbe Strom (Blood Alley)
      1955: Der Eroberer (The Conqueror) (Als Dschingis Khan !!!)
      1956: Der Schwarze Falke (The Searchers)
      1957: Die Stadt der Verlorenen (Legend Of The Lost)
      1957: Düsenjäger (Jet Pilot)
      1957: Dem Adler gleich (The Wings Of Eagles)
      1958: Links und rechts vom Ehebett, Cameo (I Married A Woman)
      1958: Der Barbar und die Geisha (The Barbarian And The Geisha)
      1959: Rio Bravo
      1959: Der letzte Befehl (The Horse Soldiers)
      1960: Alamo (The Alamo)
      1960: Land der tausend Abenteuer (North to Alaska)
      1961: Die Comancheros (The Comancheros)
      1962: Der Mann, der Liberty Valance erschoss (The Man Who Shot Liberty Valance)
      1962: Hatari
      1962: Der längste Tag (The Longest Day)
      1963: Das war der Wilde Westen (How The West Was Won)
      1963: Die Hafenkneipe in Tahiti (Donovan's Reef)
      1963: Mac Lintock (McLintock!)
      1964: Circus-Welt / Held der Arena (Circus World)
      1965: Die größte Geschichte aller Zeiten (The Greatest Story Ever Told)
      1965: Erster Sieg (In Harm's Way)
      1965: Die vier Söhne der Katie Elder (The Sons of Katie Elder)
      1966: Der Schatten des Giganten / Commander Stones: Ihr bester Mann (Cast a Giant Shadow)
      1967: El Dorado
      1967: Die Gewaltigen (The War Wagon)
      1968: Die grünen Teufel (The Green Berets) ( Darsteller, Co-Regisseur)
      1968: Die Unbesiegten (The Undefeated)
      1968: Die Unerschrockenen (Hellfighters)
      1969: Der Marshal (True Grit) (Erhielt einen Oscar als Darsteller)
      1970: Rio Lobo
      1970: Chisum
      1971: Big Jake (Big Jake)
      1971: Die Cowboys (The Cowboys)
      1972: Dreckiges Gold (The Train Robbers)
      1972: Cameo (Cancel My Reservation)
      1973: Geier kennen kein Erbarmen (Cahill, U.S. Marshal)
      1973: McQ schlägt zu (McQ)
      1975: Brannigan - ein Mann aus Stahl
      1975: Mit Dynamit und frommen Sprüchen (Rooster Cogburn)
      1976: Der letzte Scharfschütze (The Shootist)
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „Samo“ ()

      kaum zu fassen: hab, glaub ich, auch nicht viel mehr filme mit ihm gesehen (zumindest nicht, dass ich mich gerade daran erinnern würde, western sind irgendwie nicht ganz so meine welt), aber immerhin einen und den find ich auch richtig klasse und seh ich auch immer wieder gern: der mann, der liberty valance erschoss.

      *

      um es mit paula cole zu sagen:
      "where is my john wayne
      where is my prairie son
      where is my happy ending
      where have all the cowboys gone?
      where is my marlboro man
      where is his shiny gun
      where is my lonely ranger
      where have all the cowboys gone?"

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „kane“ ()

      Mag den Duke auch sehr gerne.
      Habe bis jetzt nur EL DORADO in der Sammlung.
      Gibt aber noch einige Filme die ich mir holen werde von ihm! :]

      Soll ja aber auch ein sehr grosser Rassist gewesen sein.
      Habe ich mal inner Doku gesehen und er war wohl auch Mitglied des Kukuks Clan. Laut der Doku.
      Sein Film DIE GRÜNEN TEUFEL bei dem er Regie führte soll ja auch so ein rassistischer Film sein! Leider noch nicht gesehen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Samo“ ()

      RE: John Wayne

      Hallo ich bin neu hier ich hoffe das ich hier richtieg bin und zwar suche ich einen Kriegsfilm von John Wayne . Ich weis aber nicht wie er heist weis nur das er eine gruppe von japanischen Kindern durch den Jungel füren muss.
      Wenn jemand eine ahnung hatt wie der Film heist wäre ich sehr dankbar.

      Schon mal danke in vorraus.
      Ich weis aber nicht wie er heist weis nur das er eine gruppe von japanischen Kindern durch den Jungel füren muss.



      Sagt mir irgendwie überhaupt nix, aber versuch mal Der gelbe Strom oder Die grünen Teufel.
      Vielleicht auch der Barbar und die Geisha
      ANZEIGE
      John Wayne war einer der Helden meiner Kindheit !
      Für mich war es immer wie Weihnachten wenn ich in der Hörzu gelesen habe, daß ein Film von ihm im TV kommt.

      Er hat viele grosse Western-Klassiker gedreht.
      Meine Lieblingsfilm ist EL DORADO KLACK :goodwork:

      Wayne war Republikaner und soll ein grosser Rassist gewesen sein.
      Ich mag mit meiner Meinung ja ziemlich alleine stehen, aber ich konnte John Wayne noch nie ausstehen. Er ist der vielleicht größte Punkt, warum ich mit normalen Western nie was anfangen konnte und im Gegensatz dazu den Spaghetti-Western abgöttisch liebe. Wayne war mir immer viel zu hölzern und aufgesetzt, darüber hinaus vermochte er zumeist nur einem einzigen Rollenklischee zu entsprechen. Seinen Kultstatus möchte ich nicht anzweifeln, aber mein Ding war er nie und wird er auch nie.
      Original von SamTrautman
      Ja wenn man alles komplett hat sieht das schon schick aus.
      Ich glaub der Preis wird sich halt dann immer mehr steigern
      mit der Zeit.


      Jede weitere Ausgabe kostet dann 9,99 Euro ( im Abo 8,99 Euro )


      Ist ganz nett die Collection, da ich aber den Großteil der Filme schon habe, werde ich mir die nicht kaufen. Habe nicht so gerne Filme doppelt.