Nip/Tuck - Season 3

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 157 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Zwusch.

      Ich glaube bisher eindeutig die beste Folge der dritten Staffel....

      ..... da stimmte wirklich alles.... Trauer, viel Gefühl, Hass und Gewalt....und wenn ihr mich fragt ein hammer und zurecht (Mädchen bezogen) verdientes Ende.

      Staffel drei so langsam aber sicher auf dem Weg so gut zu werden wie die Vorgängerseasons.
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „TLCsick“ ()

      ich bin grad fertig geworden mit season 2, das is ja mal ein hammer cliffhanger 8o
      wieder mal perfekt inszeniert mit der musik und allem einfach nur geil :bow:

      ich bin so gespannt wies weiter geht hoffentlich kommt staffel 3 bald auf dvd ;(
      Hammer :hammer: Hammer :hammer: Hammer :hammer: Geile 5. Folge!
      Also ...
      ich ...
      mir fehlen die Worte ...
      Sie gehört zu den besten Nip/Tuck Folgen aller Zeiten!!

      Spoiler anzeigen
      Christian Idee den Medien zu berichten, das er der Tatverdächtige ist war einfach grandios. Eigentlich habe ich mir schon gedacht, das sowas dem Schlitzer nicht gefallen würde.
      Leider mußte ein unschuldiges Opfer darunter leiden. Anhang der Spannung und der Musik konnte man erkennen, das das Opfer jemand ist, das wir kennen. Aber wer?! Kimber? Oder vielleicht sogar Julia? Nein es ist das Miststück :D
      Aber nachdem was sie mit Christian abgezogen hat, hat sie es eigentlich verdient *fies bin* :D
      Am Ende der Folge kam ich aus dem Staunen nicht mehr heraus!
      ging mir genauso glasl

      Folge 5 ist der wahnsinn..... eigentlich von vorne bis hinten ziemlich ruhig gehalten, dafür herrscht aber unglaubliche deprimierende Stimmung..... und dann solch ein Ende? Bin sprachlos gewesen, Nip/Tuck schockt einen immer wieder..

      Spoiler anzeigen

      Hatte überhaupt nicht damit gerechnet das Kit das Opfer ist, dachte am Ende die ganze Zeit an Kimber .........


      Nip/Tuck Staffel 3 kann locker mit den Vorgängerstaffeln mithalten.
      Ich kann euch nur zustimme! :hammer:
      Einfach nur eine Hammer-Folge!
      Spoiler anzeigen
      Christian als der Schlitzer, was für ne sau blöde Vermutung von der Polizisten! :headbash: Die Polizisten ist mir so auf die Nerven gegangen. Traurig hat mich gemacht, dass Sean Christian nicht vertraut hat, auch wenn die Beweise am Anfang gegen ihn waren. Auch die Szene mit seiner Mutter war tragisch, sein Vater ein Vergewaltiger! 8o Man denkt, dass man alles über eine Person weiß und findet heraus, dass man ich doch net kennt! :heulen: Auch das Ende war der Hammer! Dieses Mal hat es die Polizisten erwischt, und Christian war nach dem Vorfall frei.


      Die Szene am Ende war einfach
      Spoiler anzeigen
      krass, er setzt sich hin und zeigt keine Gefühle !

      Nip/Tuck ist für mich derzeit die beste Drama-Serie! :hammer:

      @ Samet
      Spoiler anzeigen
      Es wäre schlimm gewesen, wenn Kimber es gewesen wäre! :heulen:

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von „Silverdragon“ ()

      So das US Cover ist bekannt, haltet euch fest.

      Die Amis bekommen zwei Cover, sie dürfen sich eines aussuchen... Ich hoffe das sie das in Deutschland nicht auch so machen, sonst könnte ich mich echt nicht entscheiden. Das eine kennen wir ja bereits vom UK Cover, das neue sieht aber ebenfalls total stark aus. Am 29. August ist in den USA Verkaufsstart.





      Folge 6:

      Erstmals muss ich sagen das ich mit der Folge absolut zufrieden bin. Hatte einfach nur etwas schlechtes erwartet, da viele meinten das die sechste Folge die wohl schlechteste aller Staffeln ist, tja das zeigt mal wieder das man nicht immer alles glauben soll was man liest/hört!

      Spoiler anzeigen

      Die Folge war wirklich schockierend (Kopf der Schwester...), zwar auch ziemlich konstruiert was die Leichen-Sache betrifft aber das bin ich mitlerweile ja gewohnt von Nip Tuck :)

      Um ehrlich zu sein ich finds klasse das Quentin kaum zu sehen war, ich kann ihn absolut nicht ausstehen, hat einfach ne miese Ausstrahlung und passt überhaupt nicht zur Serie.

      Gina ist zurück, mit ihr hatte ich nicht gerechnet, aber die Idee zusammen mit Julia ein Wellness-Spa zu eröffnen fand ich ganz lustig und bin gespannt was daraus noch wird.


      Kitt und Kimber hab ich vermisst, Folge 5 hat so dermaßen klasse aufgehört, schade das nichts mehr darüber berichtet wurde.

      Die Musik in Epsiode 6 war mal wieder erste Sahne.
      Folge 7:

      Spoiler anzeigen
      Nach der wie ich fand eher schwächeren Folge 6, folgte wieder eine bessere. Die Sache mit der "Sperma" Creme war irgendwie lustig. Mal gucken ob Joan Rivers noch rausbekommt was das zeug wirklich ist ;). Seans neuer Job bei dem zeugenschutzprogramm ist bisher auch interessant mal schaun wie es da weiter geht. Und natürlich die Sache mit der Amputation. Christian hat es am ende dann doch gemacht. Schon krank sich einfach so was amputieren zu lassen zumal man völlig gesund ist.
      Aktuelles Serien-Highlight
      Homeland | Staffel 4
      Original von kawlex
      Wo schaut ihr denn die dritte Staffel?

      Hab die dritte schon vor ~2 Monaten zu Ende geschaut,
      war echt super die Season und hatte ein paar krasse Momente.

      Ihr könnt euch noch auf einiges freuen :)


      auf premiere läuft zur zeit die 3. staffel genau wie die 2. staffel von lost und bald auch die 2. staffel von medium
      Aktuelles Serien-Highlight
      Homeland | Staffel 4
      die ganze 3. Staffel ist sooooooooooooooooooooooo gut. Hab sie mir gleich gekauft als sie in UK veröffentlicht wurde und innerhalb von einer Woche durchgesehen.
      Man ich hoffe die 4. Staffel wird noch Ende diesen Jahres veröffentlicht, bin schon so drauf gespannt. Die 3. Staffel steht der 1. und 2. in nichts nach, spannend bis zum geht nicht mehr und mal wieder ein tolles open end.
      Kann euch wirklich nur empfehlen die Staffel in UK zu kaufen, im Original ist sie sowieso besser als synchronisiert.
      @Eagle

      das müsste dann John Wayne Gacy, Jr von Sufjan Stevens sein


      Habe Folge 7 auch geschaut

      Tolle Folge,

      Spoiler anzeigen

      hat wieder mal alles gestimmt, von der Geschichte über B. White und seinem Bein (was sehr sehr hart war als sie diese Einblendung von der Selbstamputation zeigten), bis hin zum Heiratsantrag. Einfach nur toll.

      Klar ist es traurig das Sean ausgestiegen ist, aber die Sache mit dem Zeugenschutzprogramm ist doch wahnsinn, wow, fand das einfach nur fesselnd und klasse ausgedacht.


      Der Score war natürlich wieder mal spitze.... hoffe die veröffentlichen noch eine zweite Soundtrack CD demnächst.

      Einzigst doofe, das wir erneut eine Woche warten müssen....
      Wow, ich habe gerade Epsiode 7 gesehen und ich muss sagen, derzeit ist Nip Tuck meine Lieblingsserie. Da kommt 24 nicht mal mit. Die neue und frischen Ideen der Season finde ich genialst umgesetzt.
      Spoiler anzeigen
      Ich finde Quentin sehr sehr interessant als neuen Charaktere. Ebenfalls ist die Idee klasse mit Julias Storyline, das sie eine gute Geschäftsfrau ist. Man schaue sich nur die Entwicklung von Folge 1 aus S1 an und jetzt 8o . Ebenfalls so stark wie noch nie finde ich Christian der endlich Tiefgang bekommt. Der Heiratsantrag war überraschend und optimal, besonders die Musik ;) Das Sean jetzt beim CIA arbeitet finde ich durchaus gelungen
      . Endlich wieder eine Serie die mit neuen Ideen noch in der 3. Season fesselt und sich weiterentwickelt. Ich hoffe die Ideen werden nur nicht nach 2 Folgen wieder fallen gelassen.

      aber ich stimme Samet zu, ich möchte eine weitere OST Cd haben :goodwork:

      Freue mich schon auf die nächste Folge und bin gespannt wie es weitergeht!
      Mein Letterboxd Profil: letterboxd.com/patrick_suite/

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „DerPat“ ()

      Nun ich habe Folge 8 jetzt geschaut und denke zu wissen (reine Vermutung), wer der Schlitzer ist. Meine Vermutung beruft sich auf
      Spoiler anzeigen
      Quentin. Warum mögen jetzt einige denken? Nun ein Hinweis wäre sein freies denken über Sex, siehe Grabscher an Christian. Er empfindet etwas für ihn und hat ihn deswegen nicht getötet ;) Dann halte ich seine Art für total psyochpathisch, wie er mit Menschen umgeht. Sowas von übertrieben Selbstsicher das kann doch nicht sein.... Außerdem wird der Fokus sehr stark auf ihn gelenkt, was eigetnlich nur zeigt, dass die Autoren großes mit ihm vorhaben. Und ich denke die Ausrede er sei der Partner von Christian in der praxis ist zu falsch. Denkt nur daran, wie die Autoren Charaktere einführen und benutzen um etwas zu verändern.


      Nun jetzt zur guten Folge 8:

      Spoiler anzeigen
      Ich finden den Plot um Sean weiterhin sehr interessant. Chris tut mir leid, dass seine Mutter ihn so wehtut. Aber Matt ist ja echt heftig drauf. Meine Güte, bin ich gespannt, was mit ihm noch in der Season alles passiert.
      Mein Letterboxd Profil: letterboxd.com/patrick_suite/