P.S. Ich liebe dich

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 68 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von ElMariachi90.

      ich hab das Buch gelesen und ich muss sagen"Ich freu mich auf den Film" mir hat das Buch schon so gut gefallen.Da biin ich wirklich auf den Film gespannt,aber Hilary Swank :gruebel: hm bin mal gespannt.....
      Ich habe nie groß darüber nachgedacht, wie ich sterben würde. Aber anstelle für jemanden zu sterben, den man liebt, scheint mir ein guter Weg zu sein...um zu gehen.
      ANZEIGE
      P.S. Ich liebe dich: Zwei internationale Trailer zur Romanze online

      Die u.a. Links führen euch zu zwei internationalen Trailern der vielversprechenden Romanze P.S. Ich liebe dich mit Hilary Swank und Gerard Butler in den Haupt-, sowie Gina Gershon, Lisa Kudrow, Harry Connick, Jr., Jeffrey Dean Morgan, Kathy Bates und James Marsters in Nebenrollen.

      Es geht darin um eine junge irische Witwe (Swank), die versucht ihr Leben wieder in den Griff zu bekommen, nachdem ihr Mann (Butler) verstorben ist. Sie erhält monatlich Briefe, die ihr Mann ihr geschrieben hat, bevor er starb und die ihr helfen sollen über den erlittenen Verlust hinwegzukommen.

      trailer nr.1
      trailer nr.2

      quelle
      ich geh auf jeden Fall ins Kino, da ich ein Riesenfan vom Gerry bin und auch von der Story--herrlich romantisch und humorvoll, ein Buch, das Mut macht und gute Laune, obwohl es auch sehr traurig sein kann :(

      ich find ja Gerry als Gerry sehr gut besetzt! aber hilary swank als holly kann ich mir gar net vorstellen...sie ist so flippig und unreif in vielen filmen..und auch äußerlich passt sie nicht zu der holly im buch..hmm na mal schaun :]
      I <333 Evangeline Lilly and Matthew Fox MissDaaés Dvds

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Christine_Daaé“ ()

      Mir gefällt der deutsche Trailer sogar noch ein bisschen besser, als der Originale. Vor allem den Teil zum Ende hin, wo Swank auf der Bühne steht und singt, finde ich wunderschön. ;) Übrigens, wenn wer wissen will, von wem das Lied ist, zu dem sie im Trailer mitsingt, dann lautet die Antwort: The Pogues - Love You Till The End. Meiner Meinung nach ein richtig schönes Lied. :) Click
      MOMENTANE TOP MOVIES/TV SHOWS
      1. Bad Samaritan
      2. Élite (S1)
      3. A Simple Favor
      4. Hill House (S1)
      5. Love, Simon
      6. Overlord
      7. Sierra Burgess
      8. Call Me By Your Name
      9. Alex Strangelove
      10. American Pie 4




      MOST WANTED MOVIES/TV SHOWS 2018
      1. Mortal Engines
      2. Ben Is Back
      3. Aquaman
      4. Widows
      5. 100 Dinge




      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „carmine“ ()

      P.S. Ich Liebe Dich

      Ab dem 17.1.08 kommt der Film P.S. Ich liebe dich in die Kinos und ich bin echt schon auf die Umsetzung gespannt. Denn das Buch war sehr schon und lies sich echt klasse lesen.

      Das Buch ist von Cecilia Ahern.

      In den Hauptrollen: Holly (Hilary Swank) und Gerry (Gerard Butler)

      Wie hat euch das Buch gefallen?
      Gestern in der Gratis-Preview gesehen. :goodwork: Sonst wäre ich wohl nicht hingegangen, da ich einen schnulzigen Tränendrüsen Film erwartet habe... :angst: Bin also nicht gerade ein Fan dieses Genres. Dazu noch die Beteiligung von Gerald Butler, der durch 300 bei mir viele Minus Punkte eingefahren hat. :angst:

      Aber siehe da, alles nur halb so schlimm. :D Der Film hat sehr viel Humor, was mich wirklich überrascht hat. Noch ne Überraschung: Gerald Butler kann seine Minuspunkte mit dieser spaßigen Performance wieder ausgleichen. :goodwork: Er kommt hier sehr sympatisch und witzig rüber.

      Auch die anderen Schauspieler sind alle in guter Form und sorgen für einen unterhaltsamen, lustigen Film. Der Soundtrack ist ebenfalls hervorragend besetzt. Gerald "Phantom of the Opera" Butler darf mal wieder zum Mikro greifen, was er hier auch wieder sehr gut hinbekommt. :]

      Allerdings war mir der Film dann mit 2 Stunden doch zu langatmig und im letzten Drittel wird dann doch noch die Tränendrüse ausgepackt und es kommen einige sehr schnulzige Dialoge wie befürchtet. :angst:

      Was auch noch nervig ist: In der deutschen Fassung hat Hillary Swank wieder die Synchro von Bart Simpson. :rolleyes: Echt schlimm.

      Fans des Buches oder allgemein des Genres werden sicher sehr zufrieden sein und ihren Spaß haben. :] Aber auch die Männer, die vlt. von Ihren Frauen in den Film gezwungen werden, werden es sicher nicht bereuen. ;) (dass der Film eher für Frauen interessant ist, sieht man an der hohen weiblichen Beteiligung im Thread :D)

      7,5/10 Karaokebars
      ANZEIGE
      Also irgendwie verfliegt zur Zeit meine anfängliche Freude auf den Film. :(
      Hab gestern mal in ein Kinomagazin auf Tele 5 oder so reingeschaut und hab bereits jetzt das Gefühl das ne Menge vom Buch geändert wurde. Ich meine, ok es basiert nur auf den Buch und ein paar Dinge muss man ändern, aber das einzelne Personen dazuerfunden werden und dafür andere weggelassen werden, fände ich schon etwas schade. :(
      Naja, aber ich lass das einfach mal auf mich zukommen, aber meine Erwartungen haben sich etwas verlagert.

      Hab das Buch letztes Jahr gelesen und hab mal ne Frage

      Spoiler anzeigen
      Im Buch verliebt sich ja Holly beinahe am Ende in diesen Daniel (? :confused: ) und der war doch der Besitzer dieser Bar. War der auch Musiker? Oder war der nur Barbesitzer. Erinnere mich jetzt nicht mehr hunderprozentig dran.
      Spoiler anzeigen
      Daniel ist nur der Besitzer des Clubs,der diese 3 etagen hat, wo im keller Hollys Bruder aufgetretten ist und Holly im obernbereich bei der Karoke-Show mitmacht.......
      sei den ich hab etwas überlesen, was ich nicht denke ^^
      Sollten Personen einfach ausgetauscht werden oder garnicht dabei sein finde ich das traurig....Es passte in dem Buch alles so schön zusammen


      Linc "Are u ready?"
      Michael "No. Are u?"
      Linc "No ... Lets go!"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Mia-Lee“ ()

      Original von Mia-Lee
      Spoiler anzeigen
      Daniel ist nur der Besitzer des Clubs,der diese 3 etagen hat, wo im keller Hollys Bruder aufgetretten ist und Holly im obernbereich bei der Karoke-Show mitmacht.......
      sei den ich hab etwas überlesen, was ich nicht denke ^^


      Genau, so hab ich das nämlich auch noch in Erinnerung,

      Vorsicht Spoiler zum FILM

      Spoiler anzeigen
      Aber gestern wurde im Kinomagazin gemeint, dass sich Holly gegen Ende des Films in einen irischen Musiker verliebt, den sie irgendwie im Irland Urlaub (?) trifft. :headscratch:



      Aber naja vielleicht hab ich das auch falsch verstanden oder so. Keine Ahnung. Ich lass mich einfach mal überraschen. :]
      Also das Ende im Film ist so:

      Spoiler anzeigen
      Mit dem irischen Musiker ist NICHT der Bar Typ Daniel gemeint, sondern der irische Gitarrist aus der Band von Gerald Buttler. In den verliebt sie sich am Ende. Daniel ist und bleibt ein guter Freund.


      Wie einem der Film als Kenner und Fan des Buches gefällt, kann ich natürlich nicht beurteilen als Unwissender. Weiß demnach auch nicth wie viel geändert wurde.
      Naja, das finde ich halt schon irgendwie blöd bzw. schade. :( Weil ich weis nicht warum man das Ende des Buches indirekt ändern muss. Es war doch im Buch ok, ich fand es sogar im Buch besser, dass

      Spoiler anzeigen
      Holly am Ende doch erstmal allein bleibt und Daniel nicht ihr Freund wird und sie dann den Entschluss fasst erstmal Spaß im Leben zu haben und sich nicht sofort wieder bindend in eine neue Beziehung zu stürzen.


      Aber so ist es wahrscheinlich mehr hollywood-like. :rolleyes:
      Dann bin ich mal gespannt was noch so geändert wurde.
      @Tweety

      Aber so ist es doch auch!

      Spoiler anzeigen
      Alles was zum Thema Daniel gehört, ist so wie du es beschrieben hast. Sie kommen nicht zusammen und bleiben nur Freunde. Dass sie sich in den irischen Musiker verliebt wird nur angedeutet am Ende, ist aber ziemlich eindeutig.


      Also keine Sorge, das ist schon so wie du es beschrieben hast!