ANZEIGE

Ghostbusters 1-2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 65 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Gambit.

      Ghostbusters 1-2

      Bewertung für "Ghostbusters" 21
      1.  
        10 (12) 57%
      2.  
        8 (6) 29%
      3.  
        9 (2) 10%
      4.  
        6 (0) 0%
      5.  
        7 (1) 5%
      6.  
        4 (0) 0%
      7.  
        5 (0) 0%
      8.  
        2 (0) 0%
      9.  
        3 (0) 0%
      10.  
        1 (0) 0%


      Ghostbusters

      Komödie/Science Fiction - USA 1984
      FSK: Freigegeben ab 12 Jahren - 102 Min. - Verleih: Warner
      Start: 25.01.1985

      2 Oscar Nominierungen: Beste Effekte - Beste Musik
      Budget: 30-Mio.$
      Einspielergebnis: 290-Mio.$

      Story
      Sie sind so eine Art Kammerjäger, die man aber nicht zur Bekämpfung von Kakerlaken, sondern von Geistern ruft - die Ghostbuster, ehemalige Dozenten der Parapsychologie der New Yorker Uni, bekämpfen Spuk und Gespenster aller Art mit Gespensterstaubsaugern, Strahlenpistolen und lockeren Sprüchen, unterstützt von einem niedlichen grünen Schleimmonster.

      Cast
      Dana Barrett - Sigourney Weaver
      Dr. Raymond Stantz - Dan Aykroyd
      Dr. Peter Venkman - Bill Murray
      Dr. Egon Spengler - Harold Ramis
      Louis Tully - Rick Moranis
      Janine Melnitz - Annie Potts
      Walter Peck - William Atherton
      Winston Zeddemore - Ernie Hudson
      Bürgermeister - David Margulies

      Crew
      Regie - Ivan Reitman
      Musik - Elmer Bernstein
      Drehbuch - Dan Aykroyd, Harold Ramis, Rick Moranis

      -------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Ghostbusters II

      Komödie - USA 1989
      FSK: Freigegeben ab 12 Jahren - 108 Min. - Verleih: Columbia Tristar
      Start: 11.01.1990

      Einspielergebnis: 112-Mio.$ (NUR USA)

      Story
      Fünf Jahre nachdem die Geisterjäger die Stadt New York vor den überirdischen Dämonen retteten - und daraufhin die Lizenz entzogen bekamen - pulsiert und blubbert es wieder in den Abwässerkanälen. Während sich tief unter die bösen Gedanken der Einwohner als rosa Schleimform manifestiert, trachtet Karpatenfürst Vigo danach, sich in Dana Barretts Baby Oscar zu materialisieren. Die "Ghostbusters" laden ihre Protonen-Kanonen durch und stellen sich der schleimigen Invasion. Um endlich Ruhe im Übersinnlichen zu schaffen muß sogar die Freiheitsstatue in den Kampf gegen Vigo & Co. eingreifen.

      Cast
      Dr. Raymond Stantz - Dan Aykroyd
      Dr. Peter Venkman - Bill Murray
      Dana Barrett - Sigourney Weaver
      Dr. Egon Spengler - Harold Ramis
      Louis Tully - Rick Moranis
      Winston Zeddemore - Ernie Hudson
      Janine Melnitz - Annie Potts
      Janosz Poha - Peter MacNicol
      Richter - Harris Yulin
      Bürgermeister - David Margulies

      Crew
      Regie - Ivan Reitman
      Musik - Randy Edelman
      Drehbuch - Dan Aykroyd, Harold Ramis

      Highlights 2009:
      01.Transformers: Die Rache
      02. 96 Hours
      03. Hangover
      04. X-Men Origins: Wolverine
      05. Harry Potter und der Halbblutprinz
      06. Public Enemies
      07. Valkyrie
      08. Gran Torino
      09. Illuminati
      10. Twilight
      Most wanted:
      01. Der Hobbit
      02. Michael Jackson's "This is it"
      03. Harry Potter and the Deathy Hallows
      04. The Expendables
      05. Robin Hood
      06. The Book of Eli
      07. Alice im Wunderland
      08. The Men Who Stare at Goats
      09. Sherlock Holmes
      10. Nightmare On Elm Street

      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Van Nistelrooy“ ()

      Beides Kultfilme und zwar ganz eindeutig. Ich finds immer wieder geil, den zu sehen und der Titelsong von Ray Parker Jr. gehört zu den besten Filmsongs für mich. Wenn ich mich nicht täusche, gehört Ghostbusters bis heute noch zu den erfolgreichsten Filmen aller Zeiten oder? Zumindest was das Einspielergebnis in den USA betrifft.


      "My country did not send me 5,000 miles to start the race; they sent me 5,000 miles to finish the race."
      John Stephen Akhwari

      Peaky Blinders / Friends / The Big Bang Theory

      Ghostbusters 3 nun doch?

      Seit langer, langer Zeit ist es still um "Ghostbusters 3". Wie auch nicht, haben doch alle wichtigen Hauptdarsteller - Bill Murray, Harold Ramis, Annie Potts und Ernie Hudson - klares Desinteresse an der Fortsetzung gezeigt. Nur Dan "Stantz" Aykroyd hält an der Idee fest, also würde sein Leben und seine Karriere davon anhängen. Naja, tut es ja auch irgendwie. Um den Fels nun doch endlich ins Rollen zu bringen, hat man nun die Idee, drei komplett neue (jüngere) Geisterjäger einzusetzen. Wunschkandidat für Aykroyd ist derzeit Will Smith.

      Quelle: http://www.bluephod.net/virtual/news/newsDetail/12218/Ghostbusters_3_nun_doch_.html
      Also ein 3. Ghostbusters Teil mit komplett neuen Darstellern find ich ehrlich gesagt nicht besonders gut, zumal die alten Darsteller (allen voran Bill Murray :bow:) super in die Rollen gepasst haben! Aber wenn ich mir es recht überlege könnte es eventuell doch recht interessant sein, einen Will Smith als Ghostbuster zu sehn! :DNur wer könnte die andren Rollen übernehmen??? :gruebel:

      MOST WANTED

      1.SAW 2
      2. Spiderman 3
      3. King Kong
      4. Sin City
      5. Red Eye
      6. Fun with Dick and Jane
      7. Doom
      8. Ice Age
      9. M-I-3
      10. Shrek 3
      Most Wanted

      1. American Sniper
      2. Batman vs Superman: Dawn of Justice
      3. The Hateful Eight
      4. Jurassic World
      5. Star Wars: The Force Awakens
      6. The Avengers 2
      7. The last Day on Mars
      8. James Bond - Spectre

      RE: Ghostbusters 3 nun doch?

      Original von M@sterchief
      Seit langer, langer Zeit ist es still um "Ghostbusters 3". Wie auch nicht, haben doch alle wichtigen Hauptdarsteller - Bill Murray, Harold Ramis, Annie Potts und Ernie Hudson - klares Desinteresse an der Fortsetzung gezeigt. Nur Dan "Stantz" Aykroyd hält an der Idee fest, also würde sein Leben und seine Karriere davon anhängen. Naja, tut es ja auch irgendwie. Um den Fels nun doch endlich ins Rollen zu bringen, hat man nun die Idee, drei komplett neue (jüngere) Geisterjäger einzusetzen. Wunschkandidat für Aykroyd ist derzeit Will Smith.

      Quelle: http://www.bluephod.net/virtual/news/newsDetail/12218/Ghostbusters_3_nun_doch_.html



      Heut zu Tage werden so viele Filme und Filmreihen recycelt, da ist es nur eine Frage der Zeit, bis Ghostbusters auch dran ist !

      Ich persöhnlich würde eine Art Neuanfang à la "Batman Begins" lieber sehen, als eine Fortsetzung.
      1. war der 2.Teil eher enttäuschend
      2. ist es schwierig nach so vielen Jahren sinnvoll anzuknüpfen !
      Mit einem Neuanfang könnte man sich alle Freiheiten nehmen und sich richtig austoben ! ;)
      Favourite Movies:
      01. Aliens - Die Rückkehr
      02. Herr der Ringe
      03. Alien
      04. The Abyss
      05. Titanic
      06. Birdman
      07. Sin City
      08. Der schmale Grat
      09. Die Verurteilten
      10. Inception
      Favourite Series:
      01. Game of Thrones
      02. Babylon 5
      03. Breaking Bad
      04. Battlestar Galactica
      05. Twin Peaks
      06. Die Simpsons
      07. Hannibal
      08. Vikings
      09. True Detective
      10. The Big Bang Theory
      Most Wanted:
      01. Godzilla King of the Monsters
      02. Glass
      03. Star Trek XIV
      04. Captain Marvel
      05. Friedhof der Kuscheltiere
      06. ES - Teil 2
      07. Avengers 4
      08. Zombieland 2
      09. Terminator 6
      10. X-Men New Mutants
      @RickOne

      Joup, denke ich auch, ein 3. Teil wäre schwachsinnig! Aber wie du schon sagtest ein Neuanfang wie bei "Batman Begins" wäre doch schon echt genial! :grins: Fragt sich blos wär für die entsprechenden Rollen zu treffen würde? :gruebel:
      Most Wanted

      1. American Sniper
      2. Batman vs Superman: Dawn of Justice
      3. The Hateful Eight
      4. Jurassic World
      5. Star Wars: The Force Awakens
      6. The Avengers 2
      7. The last Day on Mars
      8. James Bond - Spectre

      Haben wir nicht langsam genug von diesem "Wie alles begann" - Mist? mal ehrlich, Star Wars war ja noch ok, aber dass das jetzt bei jedem Scheissfilm gemacht wird (obwohl ich Ghostbusters ja gut finde), ist doch in gewisser Weise schwachsinnig. Ausserdem war der erste Teil der Ghostbusters - Filme doch schon irgendwie eine Art Anfang für die. Sie haben ihr erstes Hauptquartie bekommen, ihre ersten Fälle und nen eigenen Wagen.


      "My country did not send me 5,000 miles to start the race; they sent me 5,000 miles to finish the race."
      John Stephen Akhwari

      Peaky Blinders / Friends / The Big Bang Theory

      Ghostbusters fand ich echt toll. Das erste mal als ich den ersten Film mir anguckte war wohl etwa 7 oder 8.
      Die effekte damals und auch heute finde ich klasse und selbst Sleima fand ich echt toll gemacht.



      Den zweiten Teil fand ich auch nicht schlecht. Doch jetzt einen dritten zu machen nach 16 Jahren ist wohl eher nicht so gut. Da hätte ich vielleicht eher einen Neustart
      oder man macht eben den dritten Teil nur das wenn wieder Geister (Meiner Sicht: Dämonen-Geiser) auftauchen, ein neues Quartet die alten kennen lernen und ihre Nachfolger werden.
      Wie bei der letzten Staffel Zeichentrick ghostbusters.
      Original von AlbertWesker
      hmm Ewan McGregor aka Obiwan ??
      Aber er ist doch nicht so Pummilig wie Garrot Miller :D


      Wenn er mutig ist, kann er ja auch was zunehmen für diese Rolle. Aber ich denke sowieso, dass er eh absagen würde, da er in so eine Rolle gar nicht passt. Aber ne Alternative wüsste ich da auch nicht.


      "My country did not send me 5,000 miles to start the race; they sent me 5,000 miles to finish the race."
      John Stephen Akhwari

      Peaky Blinders / Friends / The Big Bang Theory

      Ja der Soundtrack war echt Hammer. Kann mich nicht erinnern, dass ein Soundtrack auch genauso eine Erfolgsspur haben wird wie der Film selbst.


      "My country did not send me 5,000 miles to start the race; they sent me 5,000 miles to finish the race."
      John Stephen Akhwari

      Peaky Blinders / Friends / The Big Bang Theory