ANZEIGE

Ich freu mich - Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 1.371 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Snow.

      Nach all den Tagen und Wochen, der Trockenheit, auch ohne Entspannungsmusik, ich wieder unbeschwert schlafen kann. Es regnet, auch ohne Youtube. :)


      ANZEIGE
      Glückwunsch @Emily

      Ich hab heute die 2. Bekommen und freue mich jetzt auch dass ich fürs erste durch bin (in 2 Wochen). Ich hab beschlossen optimistisch zu sein und dran zu glauben dass eine Impfung mit 2 verschiedenen Stoffen trotzdem gut genug wirkt. (Und hoffentlich halten sich die Nebenwirkungen in Grenzen).
      Every life comes with a death sentence.

      Kiddo schrieb:

      Glückwunsch @Emily

      Ich hab heute die 2. Bekommen und freue mich jetzt auch dass ich fürs erste durch bin (in 2 Wochen). Ich hab beschlossen optimistisch zu sein und dran zu glauben dass eine Impfung mit 2 verschiedenen Stoffen trotzdem gut genug wirkt. (Und hoffentlich halten sich die Nebenwirkungen in Grenzen).


      Ach, die bisherigen Studien dahingehend klingen doch vielversprechend.

      Ich kann dann ab Ende Juli etwas entspannter durchs Leben gehen. Was nicht heißt, dass ich dann meine Maske runterreißen werde. Und ich möchte auch nie wieder jemanden die Hand geben. Aber man kann schon mal grob überlegen, ob man im Spätsommer oder Herbst eventuell doch mal ein paar Tage wegfährt. Zumindest die Option dazu rückt näher. Und ernsthaft, ich habe die Zeit zu Hause eigentlich genossen, aber seit ich in Arbeit ersticke, ist es weniger gut, wenn der Ausgleich fehlt.
      Also ich sage Mal so. Ich erwarte gefälligst mindestens die versprochene Wirkung der Impfung(en), da ich beide male (1. Mal Astra, 2. Mal biontec) volle Kanne die Nebenwirkungen zu spüren bekommen habe. Es hat mir jeweils eine schlaflose Nacht voll Schüttelfrost und einen Tag drauf mit starken Gliederschmerzen und Schwäche auf dem Sofa beschert.

      Ansonsten freue ich mich zur Zeit wirklich am meisten darauf, ab Ende Juni meine Eltern (wenn sie voll Immunisiert sind) endlich wieder so richtig drücken zu können.
      Every life comes with a death sentence.
      @Kiddo

      Zunächst einmal: Alles klar soweit? :)

      Und dann bin ich neugierig, weil ich vermutlich auch ein Mischling werde. Erste Impfung mit Astra, zweite im Impfzentrum mit irgendwas anderem, weil sie mir bei Nachfrage gesagt haben, dass sie mir keinesfalls dort Astra impfen werden. Der Hausarzt würde es tun, aber der weiß nicht, ob er was hat und was er dann hat. Da bin ich auf einer Liste. Aber wenn ich bis zum Impfzentrum-Termin vom Hausarzt nichts höre, gehe ich zum ursprünglichen Termin. Die erste Impfung ist dann nämlich zwölf Wochen her und ich denke, allzu lange sollte man das auch nicht strecken...

      Meine Frage nun: Hat man dir als Mischling irgendwie gesagt, dass du nach der zweiten Impfung auch komplett immunisiert bist? Oder hat man sich da quasi einen dritten Impftermin offen gelassen? Der Typ im Impfzentrum konnte mir da nämlich bei Nachfrage keine Garantie geben, weil man laut ihm noch zu wenig darüber weiß.
      Ich habe auch den Eindruck, dass ich zum Winter Soldier werde mit dem Arm. Ansonsten war ich gestern, ca. 5 Minuten nach der Impfung, etwas high. Es war ein sehr wohliges Gefühl. Dachte erst, die haben mir das falsche gespritzt, ging bis in den Abend, dass es mir da psychisch ziemlich gut ging :hammer: :D
      @TheKillingJoke
      Tja ich sehe jetzt aus wie @joerchs ava aber sonst ist alles okay :uglylol:
      Nein im Ernst, mir wurde gar nichts gesagt, aber das liegt wohl einfach daran, dass Erfahrungswerte fehlen. Von einer 3. Impfung war keine Rede bisher, ich denke dass kommt erst zur Sprache wenn rauskommt, dass die Mischlinge wie du so schön sagst, nicht ausreichend Immunisiert sind. Im Moment sieht es ja noch gar nicht so schlecht aus. Aber etwas ist auf jeden Fall passiert, in meinem Körper, denn ich habe bei beiden Impfstoffen ja ziemlich gelitten :D
      Every life comes with a death sentence.
      Ich hab einen Impftermin!!!!!

      Ich habe ehrlich gesagt gar nicht damit gerechnet, dass das auch nur annähernd so schnell geht, aber ich bin so glücklich, dass das geklappt hat! Und gerade noch rechtzeitig, jetzt habe eine zumindest eine erstimpfung wenn ich wieder unter Menschen muss und die zweite kriege ich hoffentlich noch rechtzeitig, bevor ich wieder irgendwo in einer großen Gruppe hocke.
      ANZEIGE
      Bin jetzt geimpft...und sehr beeindruckt wie gut mein Hausarzt das organsiert hat. Die machen die Impfungen nicht in der Praxis sondern im örtlichen Gemeindezentrum. Da werden die Leute sozusagen durchgeschleust. Unterlagen abgeben, Impfen, 15 Minuten im Gemeindesaal warten, durch einen anderen Ausgang wieder gehen. War superschnell und unkompliziert. Ich glaube, wenn die genug Impfstoff zur verfügung hätten, dann könnten die locker in einem Monat jedem Bewohner im nicht gerade kleinen Stadtteil eine Spritze verpassen. Das erklärt auch, warum es jetzt mit dem Termin so unerwartet schnell geklappt hat.

      Naja, jetzt schmerzt mein Arm wie hulle und ich bin einfach nur müde. Sobald es geht, lege ich mich hin. Kopfschmerzen habe ich komischerweise nicht wirklich (zumindest nicht mehr, als es für mich ohnehin normal ist), ich fühl mich eher benommen und leicht kodderig.
      Heute habe ich endlich meine zweite Impfung (Biontech) bekommen und hoffe Corona für eine Weile „verdrängen“ zu können :D

      Anfang der Woche konnte ich auch meine PS5 abholen, die ich vergangene Woche nach 6 Monate des versuchens bestellen konnte. Und jetzt noch ein paar EM Spiele zum Wochenende.

      war ne gute Woche :D
      Auch ich habe endlich meine Impftermine (2 weil Moderna).
      Mir geht es vor allem darum innerhalb der Familie das Risiko zu minimieren.

      Bin natürlich schon gespannt wie ich auf die Impfungen reagiere. Bis jetzt hatte ich eigentlich noch nie Probleme nach Impfungen, aber wie schon Sean Connerys Frau sagte als er wieder 007 gespielt hat: "Sag niemals nie". ;)
      "Vielleicht hat Mr. T das Spiel gehackt und eine Irokesen-Klasse erstellt...

      Vielleicht ist Mr. T ein Computer-Ass!"

      Naja, bei mir dauert es jetzt noch anderthalb Monate bis der Impfschutz komplett ist. Aber das halte ich jetzt auch noch aus. Nur nicht auf den letzten Metern noch was einfangen.

      Jetzt freue ich mich erstmal auf das Wochenende. Wir haben am Sonntag einen Geburtstag in der Familie, also feiern wir rein. Natürlich mit Grill.