ANZEIGE

Dustin Hoffman

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 3 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Gambit.

      Dustin Hoffman

      Dustin Lee Hoffman





      Geboren am Sonntag, 8. August 1937

      Geboren in Los Angeles, Kalifornien, USA


      Mit 1,68 m eher klein, und doch, oder gerade deshalb gehört Dustin Hoffman zu den ganz grossen Hollywood Stars – und das ohne Übertreibung.
      Seinen Durchbruch als Schauspieler hatte der damals 30jährige mit „Die Reifeprüfung“. 13 Jahre später erhielt er für seine Rolle in „Kramer gegen Kramer“ seinen ersten OSCAR als Bester Hauptdarsteller. Seinen Zweiten bekam er für „Rain Man“ neben Tom Cruise. Nominierungen heimste er für „Die Reifeprüfung“, „Asphalt Cowboy“, „Lenny“ und „Tootsie“ ein.
      Dustin Hoffman zählt zu der Sorte Schauspieler, die in ganz unterschiedlichen Rollen und Filmen überzeugen konnten. Ob als böser Kapitän Hook im gleichnamigen Steven Spielberg Kinofilm, als engagierter Seuchenspezialist in „Outbreak – Lautlose Killer“ oder als alternder Anwalt mit Alkohol Problemen in „Sleepers“ – Dustin Hoffman ist ein grandios agierender Darsteller.
      Nach Filmen wie „Sphere“, „Johanna von Orleans“ und dem Familiendrama „Moonlight Mile“ war er 2004 wieder beeindruckend neben seinem jahrelangen Freund Gene Hackman in „Das Urteil“ zu sehen. 2005 wird er mit dem OSCAR Nominierten Streifen „Wenn Träume fliegen lernen“ , der Fortsetzung zu „Meine Braut, ihr Vater und ich“: „Meine Frau, ihre Schwiegereltern und ich“ und mit "I HEART Huckabees" auf unseren Leinwänden Einzug halten.
      2002 wurde Dustin Hoffman 65. In seiner Filmographie tauchen viele schauspielerische Highlights auf und eins ist beim Beschäftigen mit dieser Hollywood-Grösse gewiss: Er ist einfach ein toller Schauspieler.

      Filmografie

      1967: Die Reifeprüfung, mit Anne Bancroft
      1967: Der Tiger schlägt zurück
      1968: Zwei Nummern zu groß
      1969: Asphalt-Cowboy
      1970: Little Big Man
      1973: Papillon
      1974: Lenny
      1976: Der Marathon-Mann mit Laurence Olivier
      1976: Die Unbestechlichen
      1979: Das Geheimnis der Agatha Christie
      1979: Kramer gegen Kramer mit Meryl Streep
      1982: Tootsie
      1985: Tod eines Handlungsreisenden
      1988: Rain Man mit Tom Cruise
      1989: Family Business
      1990: Dick Tracy mit Warren Beatty
      1991: Hook mit Robin Williams
      1992: Ein ganz normaler Held
      1995: Outbreak - Lautlose Killer
      1996: American Buffalo
      1996: Sleepers
      1998: Wag the Dog
      1999: Johanna von Orleans
      1998: Sphere
      2002: Moonlight Mile
      2003: Das Urteil
      2005: Meine Frau, ihre Schwiegereltern und ich (Fortsetzung von Meine Braut, ihr Vater und ich)
      2005: Wenn Träume fliegen lernen mit Johnny Depp, Kate Winslet, Ian Hart
      2005: I Heart Huckabees mit Jason Schwartzman, Isabelle Huppert, Jude Law
      2006: Das Parfum, Die Geschichte eines Mördes, Nach dem Bestseller von Patrick Süskind
      ANZEIGE
      Seit RAIN MAN gehört er zu den Schauspielern, die ich sehr, sehr gern habe.
      Meine Lieblingsfilme mit ihm sind, Papillon, American Buffalo, Asphalt Cowboy, Marathon Mann, Rain Man, Ein ganz normaler Held und Outbreak.
      Member of the Abuzettin Brotherhood


      Sylvester Stallone ist erst der Dritte überhaupt in der Filmgeschichte, der für ROCKY Oscar-Nominierungen sowohl als Darsteller als auch für sein Drehbuch bekam!






      „Wonder Woman 2“

      02. Oktober 2020