ANZEIGE

Avatare und ihre Bedeutung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 56 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Belphegor.

      Avatare und ihre Bedeutung

      HI

      Wenns das Thema gebeb sollte, kanns wieder gelöscht werden. Wenn nicht, dann nicht ^^
      Also:
      Nach welchen Kategorien wählt ihr eure Benutzerbilder aus? Oder ist euch das egal, was für ein Bild ihr habt? Verbindet ihr etwas damit bzw sucht ihr euch ein Bild aus, dass euren Charaktern und Emotionen entspricht?

      Ich verbinde mit meinen Avas keine Emotionen. Als Avas wähle ich immer meine Traumfrauen (nein ich habe keine weiblche Seite ;) ) . Leider hab ich mich schon nach ein paar mal satt gesehen darum wechsle ich die immer alle 2 Tage ;).

      Also postet mal.
      "Ich hab Besseres zu tun."



      ANZEIGE
      Am liebsten habe ich natürlich Film Charaktere. Aber irgendwie schaffe ichs einfach nicht meine Avas länger als eine Woche zu behalten..

      @ loaded

      Alle zwei Tage? Oh je, du hast auch zuviele...
      Mein Avatar ist John Cleese als Gumby. Der durch diverse Sketche im "Monty Python's Flying Circus" bekannte Choleriker, Markenzeichen: IQ einstellig, Gummistiefel, Hitler-Bärtchen und verknotetes Taschentuch auf dem Kopf. Bekanntester Ausspruch: "My brain hurts!".

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Krug Stillo“ ()

      RE: Avatare und ihre Bedeutung

      Es kam schon mal solch eine Diskussionsgrundlage auf bei der Ankündigung einer möglichen Avatar-Monatswahl (> manch Einer glaubt immer noch daran ;) ).
      Da war die Meinung einiger User gewesen,dass sie die angestammten Avatars der einzelnen User eher als optischen Hinweis nehmen für Beiträge der Personen als die Nicknamen oder Signaturen.
      Ich persönlich hatte mich auch auf diese Welle der Wechselhaftigkeit geschwungen > ich wollte immer dann meinen Avatar wechseln,wenn ich den betreffenden Film mir angesehen hatte zu welchem er Bezug nahm und dann den nächsten Film anvisieren.
      Aber nach meiner persönlichen Enttäuschung zu Batman Begins bin ich wieder zum Ursprungsavatar zurückgekehrt...zu mal Dieser von einer Person als "Baby" bezeichnet wurde.

      @Metall
      :boxer: :chainsaw: :flamethrow: :pulverise: :uglyattacke: :kissmy:

      Ich werde also eher monatlich eine neue Signatur anfertigen als das ich andauernd meinen Avatar wechsele > das wäre ja so fast ähnlich als wenn ich meinen Nicknamen ändern würde... :gruebel:...allerdings kann man ja heutzutage sein Gesicht auch verändern lassen ohne das man seinen Namen verändern lassen muss >>> ausser man ist ein gesuchter Gangster! :)
      Also, mein Avatar wird auch bleiben. In anderen Foren hab ich das Ava öfters gewechselt. Aber mittlerweile finde ich, dass es ein gewisser Fixpunkt ist, weil es kein anderer hat. Meine Signatur wird öfters wechseln, je nach Laune. Die Beiträge der meisten Leute hier erkenne ich eigentlich schon meistens am Ava ohne den Nickname zu lesen. Von daher kommt für mich das Wechseln des Ava-Bildes eigentlich nicht in Frage.
      bei mir sind die avatare immer sachen die ich mag, meistens aus musik, comic oder film, oder hübsche frauen :D
      mein aktuelles ist von einem Method Man wallpaper und ist der Wu-Tang piepmatz der aufm kopf steht
      Wu-Tang Clan Ain't Nuthing Ta F' With!!! :hammer::headbang::pimp:
      Allerdings ist mir der Gedanke gekommen,da mein Avatar doch nicht so gut zu Erkennen ist und auch nur bei Comic-Insidern des Marvel-Universums bekannt ist,ihn vielleicht mit anderen Bildern seiner Person auszuwechseln.
      :gruebel:
      Wäre vielleicht auch mal ein Vote/Wahl-Modus:
      Man würde schon seinen Avatar pro Monat wechseln,aber er muß Bezug haben zum Original-Avatar > z.B. andere Bilder von Klaus Kinski oder von meinem Comic-Charakter eben.

      Was meint ihr dazu? :headscratch:
      Original von Uatu

      Was meint ihr dazu? :headscratch:


      Ich hab in anderen Foren andere Avatare, aber immer Kinski. Von daher bleib ich hier bei meinem. Zu Deinem Ava : ich hab früher auch viele Marvel-Comics gelesen. Trotzdem bringe ich Dein Ava nicht damit in Verbindung ! :confused: ;) Von daher bringe ich das Ava auch nur mit Dir in Verbindung. Muß aber im Endeffekt jeder selbst wissen. Wer sich nicht festlegen kann oder möchte ...
      Original von Uatu
      Und du willst deine feminine Seite nicht anerkennen!? :nono:
      Bist ja ein bißchen wie ein verkappter Möchtegern-Haremsbetreiber. ;)


      Echt ^^
      Alle Frauen die ich nie haben werde kommen in meine Avas. Aber ihr habt doch nicht ernsthaft Probleme damit dass ich Frauen in meinen Avas habe?
      "Ich hab Besseres zu tun."