Emily's Jahresrückblick 2017 8

2017 ist Geschichte, also ist es an der Zeit, auch das Kinojahr 2017 Revue passieren zu lassen. Zwar war das zurückliegende Jahr erneut von etablierten Franchises und Comicverfilmungen geprägt, allerdings muss dies ja nicht was schlechtes sein - immerhin befinden sich auch einige Fortsetzungen in meiner persönlichen Top 5 des Jahres. Und trotz dieser Dominanz stand das Jahr 2017 dennoch unter dem Motto "Vielfältigkeit" - man musste einfach mal nur nach links oder rechts schauen, und schon konnte man einige filmische Perlen für sich entdecken. Insbesondere Netflix wird ein immer stärkerer Konkurrent für die Lichtspielhäuser, aber dort hat man noch den Mut für ganz spezielle Filme - und auch hiervon findet sich einer in der Liste. Ich habe viele wirklich gute Filme in 2017 gesehen. Es war auch nicht einfach, eine Top 5 zusammenzustellen. Aber letztlich gibt es gute Filme, und auf der anderen Seite gibt es gute Filme, die einen quasi mitgerissen haben. Das i-Tüpfelchen sollte nicht unterschätzt werden, und wenn man noch Stunden nach Filmsichtung an den entsprechenden Film denkt, dann hat dieser alles richtig gemacht. Solche Filme finden sich in dieser Liste.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Emily's Jahresrückblick

    Emily -
    79
    0
    0
  • Flop des Jahres 2017

    Emily -
    88
    0
    0
  • Top 5 2017 - Platz 5

    Emily -
    71
    0
    0
  • Top 5 2017 - Platz 4

    Emily -
    69
    0
    0
  • Top 5 2017 - Platz 3

    Emily -
    46
    0
    0
  • Top 5 2017 - Platz 2

    Emily -
    47
    0
    0
  • Top 5 2017 - Platz 1

    Emily -
    50
    0
    0
  • Most Wanted 2018

    Emily -
    79
    0
    0