ANZEIGE

Flop des Jahres 2017

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Beschreibung

Justice League

Ich bin Fan der bisherigen DC-Filme, Suicide Squad mal ausgeklammert, aber was hier mit der Justice League veranstaltet wurde, kann selbst ich mir nicht mehr schönreden. Lahme Story, dümmlicher Humor und schlechtes CGI. Da kann man fast froh sein, dass Warner den Film unbedingt auf 120 Minuten runterkürzen wollte. Henry Cavills wegretuschierter Oberlippenbart setzt dem Ganzen dann die Krone auf. Ernsthaft?

Trailer: