ANZEIGE

Top 5 2018 - Platz 1

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Beschreibung

© 2018 Universal Pictures
Der seidene Faden

Paul Thomas Anderson gehört zu meinen absoluten Lieblingsregisseuren und hat mit dem großartigen There Will Be Blood ein Meisterwerk für alle Zeiten geschaffen. In Der seidene Faden erzählt Anderson von einer bizarren Liebesgeschichte, die nicht greifbar oder in irgendeiner logischen Weise erklärbar ist. Im Kern geht es um die Liebe einer Frau, die fehl am Platz zu sein scheint, zu einem Mann und gleichzeitig der Liebe eines Mannes zu seiner Arbeit. Anstatt eine klassische Romanze zeigt der Film vielmehr eine trockene und oftmals überraschend witzige Charakterstudie über Konflikte im Herzen einer seltsamen und ungleichen Beziehung. Deshalb ist Der seidene Faden ein faszinierender Film und konnte mich im Vergleich zu allen anderen Filmen, die ich dieses Jahr gesehen habe am meisten überzeugen. Außerdem beendet Daniel Day Lewis seine Karriere als Schauspieler mit einer großartigen schauspielerischen Leistung.
Für mich ist der ein Meisterwerk und kann sich daher an die Spitze meiner Top 5 Liste setzen.

Trailer: