ANZEIGE

patri-x Jahresrückblick 2019

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Beschreibung

2019 neigt sich dem Ende zu. Zeit, um nochmal auf das vergangene Kinojahr zu blicken. Aufgefallen ist mir, dass Mainstream immer mehr gefragt ist und viele Filme erfolgreich waren, die Remakes oder Sequels sind. Allein deshalb muss ich vor allem den asiatischen Markt loben. Mit "Burning", "Parasite" und "The Farewell" kommen drei Filme aus Fernost, die es mir dieses Jahr sehr angetan haben, aber ganz knapp an meinen Top 5 vorbeigerauscht sind. Und da merke ich eben wieder, dass ich einer von euch bin: Mr. Mainstream.

Kleiner Trost: Auch Avengers'm: Endgame hat es nicht in meine Bestenliste geschafft. War ich enttäuscht? Nein. Aber wenn man ehrlich ist, dann war der Film nur so gut, weil die Vorgänger so gut vorgelegt haben. Aber genug geschwafelt, los geht's mit meinem Flop des Jahres.